Baukran stürzt in Haus

Baukran stürzt in Haus

Bretten (red) - Ein Baukran ist am Montagvormittag in Bretten in ein Haus gestürzt. Verletzt wurde nach ersten Informationen der Polizei niemand. Das Gebäude in der Bahnhofstraße wurde evakuiert.

Der Kran stand in Innenhof des Hauses, als sich der Unfall ereignete. Ein Autokran ist bereits vor Ort, um den Baukran zu bergen. Wie es zu dem Unfall kam und wie hoch der Schaden ist, ermittelt die Polizei derzeit.

Weitere Infos folgen.

Symbolfoto: dpa

zurück