http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Was tun bei Schneckenalarm?
Was tun bei Schneckenalarm?
20.04.2017 - 09:09 Uhr
Rastatt (sl) - Hobbygärtner kennen das: Da freut man sich über das erste Grün im Garten, aber die Schnecken sind nach dem Winter auch hungrig und schnell ist wieder alles ratzekahl gefressen. Auch vor Grabbepflanzungen machen die gefräßigen Biester nicht halt, wie eine BT-Leserin unlängst auf dem Rastatter Waldfriedhof feststellen musste.

Weil andere Friedhofsbesucher über dasselbe Problem klagten, vermutete sie schon eine Schneckenplage. Bei der Friedhofsverwaltung zeigte man sich aber auf BT-Nachfrage verwundert. "Bis dato hat sich noch niemand bei der Friedhofverwaltung wegen eines derartigen Problems gemeldet", sagt Katrin Bogner von der städtischen Pressestelle. Und auch eine eigene Begutachtung habe gezeigt: Keine Schneckenplage.

Nun liegt aber der Waldfriedhof - wie der Name schon sagt - als Naturfriedhof direkt am Wald. "Und so verirren sich dort natürlich auch mehr Tiere hin als andernorts", weiß Bogner, "sicherlich auch Schnecken, die, der Jahreszeit geschuldet, auch wieder im Kommen sind".

Stadtgärtnerei verrät Tipps

Sollten also Angehörige merken, dass sich Schnecken speziell an ihren Grabbepflanzungen zu schaffen machen, hat die Stadtgärtnerei folgende Tipps:

Man kann die Schnecken in den frühen Morgenstunden einsammeln.

Man kann Schneckenfallen legen...

...oder Schneckenkorn streuen. Beim Schneckenkorn sollte allerdings darauf geachtet werden, dass es Nützlinge schont.

"Wir werden aber natürlich ein Auge auf die Schnecken-Situation haben. Falls sich eine Plage zeigen sollte, würde auch die Stadt gegen die Schnecken vorgehen. Allerdings müssten auch dann die privaten Grabpfleger selbst aktiv werden und an ihren Gräbern Vorkehrungen treffen", sagt Bogner.

Foto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Störenfriede haben mehrfach bei Fastnachtsumzügen in der Region ihr Unwesen getrieben. Die Polizei erwägt nun, den Umzug in Varnhalt 2018 auszusetzen. Fänden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen