http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Zwei Randalierer rasten aus
Zwei Randalierer rasten aus
18.06.2017 - 19:04 Uhr
Offenburg (red) - Für einen massiven Polizeieinsatz haben zwei randalierende Männer am Samstagabend in Offenburg gesorgt. Mehrere Beamte wurden dabei leicht verletzt, einer von ihnen wurde von einem Angreifer mit blutigem Speichel bespuckt.

Die Bundespolizei wurde gegen 17 Uhr informiert, dass die beiden am Bahnhof eine Scheibe eingeschlagen und daraufhin eine Mitarbeiterin der Bahn bedroht hätten. Zudem sollen sie ein Fahrrad aufs Gleis geworfen haben. Die Polizei konnte die Männer daraufhin am Freiburger Platz aufgreifen. Bei der vorläufigen Festnahme versuchte einer der beiden Täter zu fliehen, was ihm jedoch nicht gelang. Unter erheblichem Widerstand konnten die Beamten ihn schließlich festnehmen.

Motiv noch unklar

Auch der zweite Tatverdächtige setzte sich massiv zur Wehr. Als die Beamten versuchten, ihn ins Dienstfahrzeug zu setzen, schlug er laut Polizei mit dem Kopf mehrfach um sich und verletzte sich hierbei leicht. Er wurde unter Polizeibegleitung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Einsatz wurden auch mehrere Polizisten leicht verletzt. Ein Beamter und das Dienstfahrzeug wurden zudem mit blutigem Speichel bespuckt, es ist bis auf weiteres nicht mehr einsatzfähig.

Der Grund des sinnlosen Ausrastens der beiden ist bislang noch unklar. Fest steht, dass die beiden amtsbekannten deutschen Angreifer demnächst mit umfassenden Strafanzeigen rechnen müssen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinsheim
Betrunkener randaliert im Taxi auf der Autobahn

05.07.2017 - 20:14 Uhr
Betrunkener randaliert im Taxi
Sinsheim (lsw) - Den Taxifahrer mit einer Wodka-Flasche attackiert und andere Verkehrsteilnehmer beleidigt: Für einen betrunkenen Mann endete die Fahrt auf der A6 mit einer vorläufigen Festnahme. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei kann betrunkenen Randalierer nicht beruhigen

13.06.2017 - 13:55 Uhr
Betrunken und aggressiv
Baden-Baden (red) - In der Westlichen Industriestraße in Oos hat ein Betrunkener am Montagmorgen versucht, gewaltsam in eine Wohnung einzudringen. Er schlug dabei sogar eine Glasscheibe ein. Auch die Polizei konnte den aggressiven Mann nicht beruhigen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gaggenau
Blinde Zerstörungswut

31.05.2017 - 09:25 Uhr
Blinde Zerstörungswut
Gaggenau (red) - Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, haben sich Unbekannte in einem Anwesen in der Badstraße in Bad Rotenfels zu schaffen gemacht. Die Randalierer ließen in der leerstehenden Diskothek ihrer Zerstörungswut freien Lauf (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lahr
Randalierer landet im Gewahrsam

26.04.2017 - 10:29 Uhr
Randalierer landet im Gewahrsam
Lahr (red) - Das aggressive Verhalten eines Mannes in einer Flüchtlingsunterkunft rief am Dienstagabend insgesamt fünf Streifenbesatzungen des Polizeireviers Lahr auf den Plan. Doch auch die Beamten konnten den 31-Jährigen einfach nicht beruhigen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Grundschüler in Nord- und Westdeutschland duzen ihre Lehrer einer Studie zufolge häufiger als im Süden und im Osten. Duzen oder Siezen - was finden Sie besser?

Duzen
Siezen
Ist mir egal.

https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen