http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Neue Variante für Münchfeld-Querspange
Neue Variante für Münchfeld-Querspange
05.07.2017 - 16:23 Uhr
Rastatt (ema) - Neuer Anlauf für die Querspange zwischen der Badener Straße (B3) im Münchfeld und der L75 (ehemals B36): Der Stadt Rastatt liegt jetzt der Plan einer Trasse vor, die nicht so stark in die Natur eingreifen würde wie der ursprüngliche Entwurf.

Um die Auswirkungen dieser Variante zu überprüfen, hat der Verwaltungs- und Finanzausschuss am Montag für rund 62.000 Euro die Erstellung eines Verkehrsmodells für das Stadtgebiet in Auftrag gegeben.

Totgesagte leben länger: Die gerade im Münchfeld herbeigesehnte Querspange könnte nun doch noch Wirklichkeit werden. Die Stadt Rastatt hat nach einem Wink des Landesverkehrsministeriums eine neue Variante erarbeiten lassen, die nun stadtnäher verläuft und nur auf halber Länge im FFH-Schutzgebiet liegt. Auch die bislang sehr flächenintensiv geplanten Kreuzungsbereiche sind nun abgespeckt.

Foto: Walter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Mit mehreren Baustellen an die Weser

01.08.2017 - 00:00 Uhr
Meister kündigt Veränderungen an
Karlsruhe (red) - Vor der Drittligapartie des Karlsruher SC bei Werder Bremen II an diesem Mittwoch hat Marc-Patrick Meister (Foto: GES) Änderungen angekündigt. Ob diese personeller oder taktischer Natur sein werden, sagte der KSC-Trainer vorab allerdings nicht. »-Mehr
Ötigheim
--mediatextglobal-- Eine Matschgrube, wie sie hier zu sehen ist, soll es auch auf dem neuen Spielplatz im Ötigheimer Neubaugebiet ´Hagenäcker II´ geben.  Foto: Bernlöhr/SI-Ingenieure

27.07.2017 - 00:00 Uhr
Wünsche der Kinder erfüllt
Ötigheim (yd) - Im Neubaugebiet "Hagenäcker II" in Ötigheim soll auch ein neuer Spielplatz entstehen - die Entscheidung, wie er aussehen und ausgestattet sein soll, hat die Gemeinde den Kindern und Jugendlichen im Ort überlassen, die sich für eine von zwei Varianten entschieden (Foto: pr). »-Mehr
Muggensturm
Gremium will bestmöglichen Brandschutz

26.07.2017 - 00:00 Uhr
Heiße Debatte über Brandschutz
Muggensturm (ser) - Das auf Eis gelegte Baugesuch zur Modernisierung der Muggensturmer Wolf-Eberstein-Halle kann wieder aufgenommen werden. Der Rat diskutierte in seiner jüngsten Sitzung intensiv über den Brandschutz, hier will man den bestmöglichen Standard erreichen (Foto: av). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Mitglieder des Technischen Ausschusses schauten sich am 21. Juni Musterproben an. Der Gemeinderat entschied sich dann am 28. Juni für sandbeige Pflastersteine. Foto: Eiermann

22.07.2017 - 00:00 Uhr
Grünes Licht für "Wäldeleplatz"
Bühl (gero) - Nach einem weiteren Antrag ist die Neugestaltung des Markt- und Kirchplatzes unter Dach und Fach: Die Grundlage bietet eine Modifizierung der Planung durch Thomas Wäldele (GAL). Seine Variante sieht eine durchgängige Pflasterung ohne grüne Inseln vor (Foto: Eiermann). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Die Eigentümer des Lörch-Areals benötigen für die Zufahrt einen 104 Quadratmeter großen Streifen des Schulhofs. Foto: sie

21.07.2017 - 00:00 Uhr
Garageneinfahrt über Schulhof
Bühl (sie) - Der Bebauung des Lörch-Geländes wird ein Stück des Hofs der Carl-Netter-Realschule geopfert. Dafür gab der Bühler Gemeinderat am Mittwochabend grünes Licht. Für eine Tiefgaragenzufahrt brauchen die Bauherren einen 104 Quadratmeter großen Streifen (Foto: sie). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen