http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Polizei findet Leiche
Polizei findet Leiche
13.07.2017 - 17:51 Uhr
Durmersheim (red) - Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften hat die Polizei in den vergangenen Tagen nach einem Mann gesucht, der Hinweisen zufolge auf einem Acker in Durmersheim vergraben worden war. Am Donnerstagnachmittag haben die Ermittler nun eine Leiche am Rande eines Maisfelds gefunden. Ob es sich dabei um den 44-jährigen Vermissten handelt, ist laut Polizei noch unklar.

Die Beamten waren erst durch einen Zeugen auf den Vorfall aufmerksam geworden. Dieser hatte ihnen vergangene Woche berichtet, dass eine Leiche im Bereich Neubruch vergraben wurde. Dabei sollte es sich um einen 44 Jahre alten Algerier handeln.

Zeuge führt Polizisten zur Leiche

Da der Zeuge sich in seinen Aussagen widersprochen hatte, wurde er erneut vernommen. Der Verdacht auf ein Tötungsdelikt wurde dabei bekräftigt. Mit neuen Hinweisen und dem Zeugen im Schlepptau suchten die Ermittler die Örtlichkeit am Donnerstag wiederholt auf. Der Mann führte sie schließlich im zweiten Anlauf zu der richtigen Stelle am Rande eines Maisfeldes. "Nach den ersten Spatenstichen war klar, dass dort eine Leiche vergraben war", teilt die Polizei weiter mit. Sowohl die Kriminaltechniker als auch Gerichtsmediziner waren an der Fundstelle und sicherten alle relevanten Spuren.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Lkw-Fahrer nach Unfall auf A5 flüchtig

01.08.2017 - 20:03 Uhr
Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall
Rastatt (red) - Nach einem Unfall am Montagmorgen auf der A5 bei Rastatt sucht die Polizei Zeugen. Ausgelöst wurde dieser durch einen Fahrstreifenwechsel eines noch unbekannten Lastwagen-Fahrers. Bei dem Auffahrunfall ist ein Schaden von rund 6.000 Euro entstanden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühlertal
Radfahrer prallt gegen Frontscheibe

01.08.2017 - 17:31 Uhr
Auto erfasst Rennradfahrer
Bühlertal (red) - Ein 51 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Dienstagmittag in Bühlertal von einem Auto erfasst worden. Wie schwer der Mann verletzt wurde, ist laut Polizei nicht klar. Ein BMW-Fahrer hatte den Rennradfahrer beim Abbiegen übersehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Feuer in Imbiss absichtlich gelegt?

01.08.2017 - 15:16 Uhr
Feuer in Imbiss absichtlich gelegt?
Rastatt (red) - Nach einem Brand in einem Imbiss in der Kapellenstraße hat die Kripo Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung eingeleitet. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht auf Dienstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Imbisses gesehen haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Gaffer fordern Mann zum Sprung in die Tiefe auf

01.08.2017 - 12:20 Uhr
Zum Sprung in die Tiefe ermutigt
Baden-Baden (red) - Beschämende Szenen: Als ein Mann am Montagabend damit drohte, sich vom Dach eines Hotels am Goetheplatz in die Tiefe zu stürzen, haben Passanten das nicht nur gefilmt, sie haben ihn laut Polizei sogar zum Sprung ermutigt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Einbrecher versuchen ins Decathlon einzudringen

01.08.2017 - 19:39 Uhr
Versuchter Einbruch ins Decathlon
Baden-Baden (red) - Alarmanlage verhindert Schlimmeres: Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag versucht, in Decathlon im Gewerbegebiet Oos-West zu gelangen. Hierbei lösten sie den Alarm aus, wodurch die Polizei hinzugerufen wurde (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Verhandlungen über ein Bündnis zwischen Union, FDP und Grünen sind gescheitert. Was würden Sie sich wünschen, wie es nun weitergeht?

Große Koalition.
Minderheitsregierung.
Neuwahlen.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen