http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Axtangriff mit Fahrrad abgewehrt
Axtangriff mit Fahrrad abgewehrt
17.07.2017 - 11:50 Uhr
Offenburg (red) - Was am Sonntag zunächst mit einer Beleidigung in der Beethovenstraße begann, endete kurz darauf in einer handfesten Auseinandersetzung. Ein Mann ging sogar mit einer Axt auf seinen Kontrahenten los.

Ein 34-Jähriger war über das Grundstück eines Mannes gelaufen, der ihn daraufhin von seinem Fenster aus beleidigte. Plötzlich trat der 43-Jährige dann mit einer Axt auf die Straße, wie die Polizei mitteilt.

Als der Mann schließlich mit dem Beil auf den jüngeren Mann einschlagen wollte, konnte dieser den Angriff mit seinem Fahrrad abwehren. Das Rad wurde dabei beschädigt, dem 34-Jährigen gelang es jedoch, sich in Sicherheit zu bringen.

Kurz darauf nahm eine hinzugerufene Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl den Angreifer vorläufig fest. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 43-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Symbolfoto: red


BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen