http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Rauchwarnmelder schlägt aus: Schlossgalerie kurzzeitig geräumt
Rauchwarnmelder schlägt aus: Schlossgalerie kurzzeitig geräumt
28.07.2017 - 12:26 Uhr
Rastatt (mak) - Ein Rauchwarnmelder in der Schlossgalerie hat um 10.24 Uhr die Rastatter Feuerwehr alarmiert. Auslöser waren Rauch und Hitze, die bei der Zubereitung eines Essens in einem Sozialraum im zweiten Obergeschoss entstanden waren, wie Martin Maier, stellvertretender Kommandant, auf BT-Nachfrage berichtet.

Mit dem Rauchwarnmelder gekoppelt ist eine automatische Ansage mit der Aufforderung, das Gebäude zu verlassen. Diese ist dann über Lautsprecher im ganzen Einkaufszentrum zu hören.

Als die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften eintraf, war die Schlossgalerie bereits größtenteils geräumt. Ein Schaden ist nicht entstanden.

Symbolfoto: F. Vetter/av


BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Jugendstrafe für Messerstecher

01.07.2017 - 08:20 Uhr
Jugendstrafe für Messerstecher
Rastatt (red) - Zu einer Jugendstrafe von drei Jahren ist der 15-Jährige verurteilt worden, der im Dezember vergangenen Jahres in der Rastatter Schlossgalerie versucht haben soll, zwei Kontrahenten mit einem Messer zu erstechen. Das teilte das Landgericht Baden-Baden mit (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen