http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Narrenstrafe eingelöst: Späth als Einpackhilfe
Narrenstrafe eingelöst: Späth als Einpackhilfe
07.08.2017 - 12:02 Uhr
Muggensturm (fuv) - Am Schmutzigen Donnerstag war der Muggensturmer Bürgermeister Dietmar Späth vom neugegründeten Narrengericht wegen zahlreicher Vergehen verurteilt worden. Jetzt löste er seine Strafe ein.

Einer der Vorwürfe: Späth habe bei der Frauenfasnacht nicht alle Damen nach Hause gebracht. Die Strafe: Er musste zwei Stunden im Edeka-Markt Knapp als Einpackhilfe den Muggensturmerinnen den samstäglichen Einkauf erleichtern.

Unter den wohlwollenden Augen des hohen Narrengerichts in Gestalt von Richter Stefan Reiter, Staatsanwalt Franco Bechler und Beisitzer Christian Altenbach (hinten von links) und mit einer Schürze ausgestattet, leistete der Schultes seine Sozialstunden ab und stellte sich gar nicht so schlecht an. Die Muggensturmerinnen und ihr Ortsoberhaupt hatten ihren Spaß, auch wenn Staatsanwalt Bechler befürchtete, dass der Rathauschef "womöglich krank geschrieben werden könnte, da er einmal etwas arbeiten müsse".

Foto: Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Markgröningen
Zwei Menschen sterben bei Brand in Sozialunterkunft

07.08.2017 - 09:10 Uhr
Zwei Menschen sterben bei Brand
Markgröningen (dpa) - In der Nacht zu Montag ist in der Altstadt von Markgröningen ein tödliches Feuer ausgebrochen. Der Brand überraschte die Bewohner einer Sozialunterkunft im Schlaf. Der Rauch breitete sich im ganzen Haus aus. Zwei Menschen kamen ums Leben (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Als Träger des Bahnverkehrs nutzt die AVG das Gelände an der Stadtbahnhaltestelle Obertsrot sporadisch für Bahnbetriebszwecke - das verursacht Staub und Lärm. Foto: vgk/av

07.08.2017 - 00:00 Uhr
Saubere, formale Grundlage fehlt
Gernsbach (stj) - Ein immissionsschutzrechtliches Verfahren zieht das Umweltamt für das Gelände an der Stadtbahnhaltestelle Obertsrot in Erwägung. Dieses wird von der Albtal-Verkehrsgesellschaft (AVG) als Träger des Bahnverkehrs sporadisch für Bahnbetriebszwecke genutzt (Foto: vgk/av). »-Mehr
Bietigheim
Furioser Auftakt mit ´Mega-90er-Jahre-Party´

07.08.2017 - 00:00 Uhr
Furioser Auftakt Bietigheim
Bietigheim (fuv) - Mit einer furiosen "Mega-90er-Jahre-Party" ist das Volksfest gestartet. Es war ein Versuch, am Freitagabend mehr und vor allem junges Publikum nach Bietigheim zu locken. "Ich glaube, jetzt haben wir das Richtige gefunden", meinte Bürgermeister Constantin Braun (Foto: fuv). »-Mehr
Sinzheim
--mediatextglobal-- Die Ehrenseeräuber an einem der zentralen Plätze, wo das Kartunger Straßenfest stattfinden wird. Foto: Nickweiler

07.08.2017 - 00:00 Uhr
Einzug aller Vereine
Sinzheim (cn) - Die Ehrenseeräuber (Foto: Nickweiler) sind schon voll bei den Vorbereitungsarbeiten für das 39. Kartunger Straßenfest. Es steigt am 26. und 27. August und beginnt diesmal erstmals mit einem feierlichen Einzug aller am Fest teilnehmenden Vereine. »-Mehr
Rheinmünster
--mediatextglobal-- Bürgermeister Helmut Pautler (Dritter von links) und Katja Kiefer drücken den symbolischen DSL-Startknopf. Foto: Siebnich

05.08.2017 - 00:00 Uhr
Breitbandausbau abgeschlossen
Rheinmünster (sie) - Greffern und Schwarzach geben Gas: Der Breitbandausbau in den beiden Ortsteilen von Rheinmünster ist abgeschlossen. Das saarländische Unternehmen Inexio hat auf eigenen Kosten Glasfaserkabel verlegt, mit denen bis zu 100 Mbit/s möglich sind (Foto: sie). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Für eine Mehrheit der Deutschen ist Armut ein großes gesellschaftliches Problem. Glauben Sie, dass die Kluft zwischen Arm und Reich größer wird?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen