http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Stau nach zwei schweren Unfällen auf der A5
cms-netcontent.de
17.08.2017 - 17:02 Uhr

Rastatt (red) – Nach zwei Verkehrsunfällen auf der A5 zwischen Rastatt und Karlsruhe-Süd kam es am Donnerstagnachmittag zeitweise zu einem langen Stau auf der Nordfahrbahn.


In Höhe Muggensturm ist der Fahrer eines Kleinlasters gegen 14.50 Uhr an einem Stauende auf einen Lkw aufgefahren und schwer verletzt worden. Nach den Feststellungen der Autobahnpolizei war der 35 Jahre alte Sprinter-Fahrer in Richtung Norden unterwegs und übersah wohl das Ende des Staus. Er fuhr nahezu ungebremst auf einen Sattelzug auf. Obwohl das Führerhaus des Klein-Lkw bei dem Unfall stark eingedrückt worden war, konnte sich der Fahrer selbst daraus befreien. Ersten Feststellungen zufolge erlitt er neben Kopfverletzungen diverse Knochenfrakturen und eine tiefe Schnittwunde. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.


Nur wenige Kilometer weiter südlich in Höhe Rauental ereignete sich fast zeitgleich ein zweiter Unfall. Auch hier hatte eine Mercedes-Fahrerin das Stauende übersehen und war auf einen wartenden Renault Twingo geprallt. Der Twingo wurde durch den heftigen Aufprall auf die beiden davor stehenden Fahrzeuge geschoben. Eine Mitfahrerin des Renault wurde hierbei schwer verletzt. Fünf weitere Unfallbeteiligte kamen laut Polizei mit leichteren Blessuren davon.

Die rechte und mittlere Fahrspur waren bis gegen 16.30 Uhr blockiert. Die Rastatter Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe von der Autobahn entfernen. Zeitweise bildete sich ein Rückstau bis zur Anschlussstelle Baden-Baden. Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. Die Höhe des entstandenen Schadens lässt sich derzeit noch nicht abschätzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Rodney Graham vor seinem neuen Werk ´Antiquarian Sleeping´ im Museum Frieder Burda.  Foto: Thomas Viering

07.07.2017 - 00:00 Uhr
Rodney Grahams Selbstinszenierung
Baden-Baden (cl) - Rodney Graham liebt die Selbstinszenierung. Sie enthalte ein Minimum an Performance, wie der kanadische Künstler im BT-Interview erklärt, ansonsten lässt er sich gerne von seiner Crew leiten. Das Museum Frieder Burda zeigt ab 8. Juli seine Leuchtkästen (Foto: Viering). »-Mehr
Bühlertal
--mediatextglobal-- Der Nutzung des Platzes hinter der Tourist-Info kostet ab dem nächsten Jahr 80 Euro. Foto: Horcher

30.06.2017 - 00:00 Uhr
Rat billigt neue Tarife
Bühlertal (eh) - Von einer guten und zunehmenden Nachfrage, Räumlichkeiten im Haus des Gastes (HdG) anzumieten, berichtete Sachgebietsleiter Tino Rettig in der Ratssitzung. Er plädierte für eine Anpassung der Benutzungsentgelte, um den Kostensteigerungen gerecht zu werden (Foto›: eh). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Private Investoren, wie hier in der Eschenstraße, sind in Rastatt schwer aktiv. Jetzt stellt sich die Frage, inwieweit die Stadt selbst ins Wohnbaugeschäft einsteigt.  Foto: Mauderer

28.06.2017 - 00:00 Uhr
Wohnbau: Stadt soll aktiver werden
Rastatt (ema) - Der Druck im Gemeinderat auf die Stadtverwaltung, eine aktivere Rolle bei der Wohnbaupolitik einzunehmen, wächst. Wenn im Herbst das in Auftrag gegebene Wohnungsmarktgutachten vorliegt, erwartet das Kommunalparlament erste Vorschläge zur Umsetzung (Foto: ema). »-Mehr
Stuttgart
Zetsche: Verbote kaum praktikabel

25.06.2017 - 13:20 Uhr
Zetsche: Verbote kaum praktikabel
Stuttgart (lsw) - Daimler-Chef Dieter Zetsche (dpa-Foto) hält Fahrverbote für Dieselautos wegen zu hoher Feinstaubwerte für kaum praktikabel. Doch das Land lässt Prognosemodelle für eine mögliche Ausweitung der Schadstoffwarnungen testen. Das könnte zu mehr Verboten führen. »-Mehr
Baden-Baden
Tolle Aussichten, stille Plätzchen und verborgene Wege

22.06.2017 - 00:00 Uhr
BT-Leser verraten ihre Lieblingsplätze
Baden-Baden (hol) - Die Lichtentaler Allee (Foto: Archiv/zei) ist natürlich dabei. Merkur, Panoramaweg und Paradies auch. Tolle Aussichten, stille Plätzchen und verborgene Wege: BT-Leser verraten ihre Lieblingsorte in der Region. Das sind Ausflugstipps für den Sommer. »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen