http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Karlsruher SC trennt sich von Trainer Meister
Karlsruher SC trennt sich von Trainer Meister
20.08.2017 - 18:27 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC hat auf den verpatzten Saisonstart in die 3. Liga reagiert und Cheftrainer Marc-Patrick Meister freigestellt. Zwei Tage nach dem 0:4 gegen Fortuna Köln gab der Verein diese Entscheidung am Sonntag bekannt.

"Bis ein neuer Cheftrainer feststeht, werden die beiden Co-Trainer Christian Eichner und Zlatan Bajramovic die Mannschaft in den kommenden Tagen interimsweise betreuen", hieß es in der Mitteilung. Der KSC steht nach fünf Spielen in der 3. Fußball-Liga mit nur vier Punkten auf Tabellenplatz 15 und hat auf den Relegationsrang bereits acht Punkte Rückstand.

Archivfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hinterzarten
--mediatextglobal-- Georg Thoma im Skimuseum Hinterzarten neben der Goldmedaille von Olympia 1960.  Foto: dpa

19.08.2017 - 00:00 Uhr
Olympiasieger Thoma wird 80
Hinterzarten (sid) - Als "schnellster Briefträger der Welt" wurde Georg Thoma 1960 nach seinem überraschenden Olympiasieg in der Kombination betitelt. Niemand hatte den Hinterzartener Postboten damals auf der Rechnung. Heute wird Thoma 80 Jahre alt (Foto: dpa). »-Mehr
Köln
--mediatextglobal-- ´Ich bin zuversichtlich, dass wir eine kleine Serie starten können´: KSC-Verteidiger David Pisot (rechts). Foto: GES

18.08.2017 - 00:00 Uhr
KSC gastiert bei Fortuna Köln
Köln (red) - Nach dem ersten Sieg in der Liga (2:1 gegen Wehen) und dem ordentlichen Auftritt im DFB-Pokal gegen Bayer Leverkusen möchte Fußball-Drittligist Karlsruher SC den leichten Aufwärtstrend auch am Freitag gegen Fortuna Köln fortsetzen - immerhin Tabellenzweiter (Foto: GES). »-Mehr
Offenburg
--mediatextglobal-- Bereit für die Herausforderung: SVM-Kapitän Marcus Baumann (rechts) und sein Team stehen gegen den Offenburger FV vor einer hohen Hürde. Foto: toto

18.08.2017 - 00:00 Uhr
Mörsch reist zum Offenburger FV
Offenburg (rap) - Für Verbandsligist 1. SV Mörsch steht nach der ersten Auswärtspartie in Linx (1:5) am Samstag beim Offenburger FV die nächste Mammutaufgabe bevor. Trainer Dietmar Blicker muss dabei auf Hans Kyei, Tobias Gauder und Fabio Celentano verzichten (Foto: toto). »-Mehr
Bühl
Neuzugang Yanagida als Fernost-Magnet

18.08.2017 - 00:00 Uhr
Bisons: Yanagida als Fernost-Magnet
Bühl (red) - Gleicher Sponsor, neuer Name: Die Bühler Bundesliga-Volleyballer gehen künftig als "Volleyball Bisons Bühl" ins Spiel. Die neu formierte Mannschaft möchte in der Bundesliga für Furore sorgen, vor allem durch den japanischen Neuzugang Masahiro Yanagida (Foto: win). »-Mehr
Bühl
´Ich muss etwas Ordentliches raushauen´

17.08.2017 - 00:00 Uhr
Fabian Böckeler fährt zur WM
Bühl (bor) - Gleich nach dem Gewinn des Bundestitels im Konditorenhandwerk rief Fabian Böckeler seinen Trainer an, um mitzuteilen, dass die Reise noch lange nicht zu Ende sei. Die Junioren-Weltmeisterschaften hat er sich als Ziel gesetzt. In wenigen Wochen ist es so weit. (Foto: Borscheid) »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen