http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Polizei sucht mit Hubschrauber nach Einbrechern
cms-netcontent.de
12.10.2017 - 15:47 Uhr

Malsch (red) - Zwei noch unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag versucht, in ein Haus in Neumalsch einzubrechen. Dabei wurden sie jedoch gefilmt, lösten eine Alarmanlage aus und riefen damit die Polizei auf den Plan. Diese suchte mit Hilfe eines Hubschraubers nach den flüchtigen Einbrechern.

Allerdings haben die aufwendig geführten Fahndungsmaßnahmen kurz nach 4 Uhr nicht zur Festnahme von Verdächtigen geführt. Wie sich später noch herausstellte, sind wahrscheinlich dieselben Täter im Laufe der Nacht auch in zwei nahe gelegene Firmen eingedrungen, teilt die Polizei mit. In der Durmersheimer Straße suchten die ungebetenen Gäste das Büro eines Kieswerks auf und durchwühlten das Inventar. Nach ersten Feststellungen nahmen sie sich die Originalschlüssel eines älteren blauen VW Passats mit den Kennzeichen "BL-UF 5555" und fuhren damit davon.


In einer Firma in unmittelbarer Nachbarschaft des betroffenen Wohnhauses der Hadermark-Straße waren Maschinen und Werkzeuge für den Abtransport bereitgestellt. Offenbar sind die Diebe aber dort gestört worden und mussten ohne die Beute flüchten.
Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise: (07 21) 9 39 55 55.


Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Gefahr für Welterbe: Stadt will Abschied von Windenergie

02.09.2017
Abschied von Windkraft
Baden-Baden (hol) - Die Planungen für Windräder auf dem Areal der Kurstadt sollen offiziell zu den Akten gelegt werden. Der Bau von Windenergieanlagen auf dem Wettersberg könne die Bewerbung der Kurstadt um die Aufnahme ins Weltkulturerbe gefährden (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Alles hört ab sofort auf sein Kommando: Alois Schwartz leitete gestern Nachmittag zum ersten Mal das Training des KSC.  Foto: GES

30.08.2017
Alois Schwartz wird KSC-Trainer
Karlsruhe (red) - Alois Schwartz (Foto: GES) ist wie erwartet als neuer Trainer des Drittligisten Karlsruher SC vorgestellt worden. Der 50-Jährige, der auch schon die Zweitligisten Sandhausen und Nürnberg trainiert hat, leitete bereits am Nachmittag das erste Training im Wildpark. »-Mehr
Aix
Aix und hoppala

29.08.2017
Von Aix nach Karlsruhe
Aix-en-Provence/Karlsruhe (cl) - Zwar besitzt Aix-en-Provence kein eigenes Bild Paul Cézannes, die Geburtsstadt des Künstlers hat aber die Originalschauplätze. Das BT führt zu den Motiven seiner Meisterwerke, die Ende Oktober in der Kunsthalle Karlsruhe zu sehen sind (Foto: Lenhardt). »-Mehr
Rastatt / Bietigheim
200 Freikarten für Derby in Iffezheim

21.08.2017
200 Freikarten für Derby in Iffezheim
Rastatt/Bietigheim (red) - Für das traditionelle "Badener Gemeinde Derby" am Donnerstag, 31. August, auf der Iffezheimer Renbahn warten in der Touristinfo Rastatt 100 Freikarten für Rastatts Bürger. Auch in Bietigheim können 100 Karten abgeholt werden (Symbolfoto: red/av). »-Mehr
Kuppenheim
--mediatextglobal-- Unter Dauerdruck: 08-Torhüter Nikolai Gogol (grünes Trikot) faustet in der spannenden Schlussphase eine scharfe Hereingabe aus der Gefahrenzone. Foto: F. Vetter

14.08.2017
Kuppenheim vergoldet Start
Kuppenheim (rap) - Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim hat nach einer packenden Abwehrschlacht den zweiten Saisonsieg gefeiert. Gegen den starken Aufsteiger FV Lörrach-Brombach kam die Elf von Trainer Matthias Frieböse zu einem hart umkämpften 1:0-Sieg (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen