http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
18.10.2017 - 16:44 Uhr
Rheinmünster (red) - Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwoch auf der L 85 lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war gegen 14.30 Uhr auf seinem Weg in Richtung Leiberstung auf einen stehenden Wagen aufgefahren.

Bei der Kollision mit dem BMW wurde die Maschine des Bikers auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Eine in Richtung Schwarzach fahrende Seat-Fahrerin konnte dem Motorrad gerade noch rechtzeitig ausweichen, geriet dabei neben die Fahrbahn und kam in einem angrenzenden Maisfeld zum Stehen. Der Motorradfahrer zog sich laut Polizei so schwere Verletzungen zu, dass er nach einer ersten notärztlichen Versorgung mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Karlsruhe gebracht werden musste.

Rollerfahrer als wichtiger Zeuge gesucht

Der Schaden wird insgesamt auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 um Hinweise. Die Beamten suchen insbesondere nach einem noch unbekannten Rollerfahrer. Dieser könnte nach bisheriger Einschätzung der Polizei hilfreiche Angaben zur Unfallursache machen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Kradfahrer auf L613 gestürzt

15.10.2017
Kradfahrer auf L613 gestürzt
Gaggenau (red) - Ein Motorradfahrer ist am Sonntagmittag auf der L613 zwischen Michelbach und Freiolsheim aus einer Kurve getragen worden und gestürzt. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Motorradfahrer tödlich verletzt

15.10.2017
Motorradfahrer tödlich verletzt
Karlsruhe (red) - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist am Samstag gegen 12.50 Uhr im Karlsruher Stadtteil Grünwettersbach ein 60-jähriger Kradfahrer tödlich verletzt worden. Laut Polizei hatte ihn ein Pkw-Lenker beim Abbiegen übersehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Quer durch die ´Pampa´: Auf dem dem ehemaligen französischen Truppenübungsplatz bei Sandweier geht es mit Vollgas zur Sache.  Foto: F. Vetter

02.10.2017
Lokalmatador Gallas top
Baden-Baden (red) - Lokalmatador Kevin Gallas (Foto: Vetter) vom Motorrad-Club Baden-Baden gewann das traditionelle Zwei-Stundenrennen im Moto-Cross in Sandweier. 182 Fahrer waren auf dem sandigen Gelände des Truppenübungsplatzes am Start. »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

01.10.2017
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) - Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der L79 zwischen Bermersbach und der Roten Lache verunglückt. Der Mann stürzte und schleuderte in die Leitplanke. Er verletzte sich schwer. Die Straße war zeitweise voll gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Motorradfahrer schleudert über die Fahrbahn

26.09.2017
Motorradfahrer schwer verletzt
Rheinmünster (red) - Nach einer Kollision mit einem Auto ist ein 49-jähriger Motorradfahrer am Dienstag in Söllingen gestürzt und mehrere Meter über die Fahrbahn geschleudert. Der Biker wurde schwer verletzt. Eine Autofahrerin hatte den Biker übersehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen