http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
27-Jähriger randaliert in der Innenstadt
27-Jähriger randaliert in der Innenstadt
18.10.2017 - 19:23 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein 27-Jähriger soll am Dienstagabend in der Baden-Badener Innenstadt randaliert und unter anderem an mehreren Autos die Außenspiegel beschädigt haben.

Nach dem Anruf einer Zeugin gegen 23 Uhr war die Polizei zunächst von 40 bis 60 beschädigten Fahrzeugen ausgegangen. Bei dem Randalierer hatte es sich laut der Zeugin um einen angetrunkenen, frustriert wirkenden Mann gehandelt, der im Bereich der Weinberstraße sein Unwesen trieb. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass an insgesamt zehn Autos die Außenspiegel umgebogen oder sogar ganz abgetreten waren.

Eine verdächtige Person konnten sie im Umkreis zunächst nicht finden. Kurz darauf begegneten den Beamten zwei weitere Zeuginnen, die davon berichteten, dass ein Mann Mülltonnen auf die Straße werfen würde. Sie beschrieben diesen mit genau denselben Merkmalen wie die Zeugin zuvor. In der Lichtentaler Straße trafen die Beamten dann auf den 27-Jährigen, der jedoch die Vorwürfe von sich wies. Der Mann war nach Polizeiangaben mit über zwei Promille deutlich alkoholisiert. Die Polizei ermittelt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

18.10.2017
Biker lebensgefährlich verletzt
Rheinmünster (red) - Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Mittwoch auf der L 85 lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war gegen 14.30 Uhr auf seinem Weg in Richtung Leiberstung auf einen stehenden Wagen aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Loffenau
Mit über zwei Promille gegen Mauer gefahren

18.10.2017
Mit über zwei Promille gegen Mauer
Loffenau (red) - Stark alkoholisiert hat der Fahrer eines Transporters am Dienstag in Loffenau einen Unfall verursacht. Keine Eile hatte er allerdings damit, den Vorfall der Polizei zu melden und ging stattdessen erst einmal nach Hause (Symbolfoto: red). »-Mehr
Forbach
Großeinsatz im Flüchtlingsheim

18.10.2017
Großeinsatz im Flüchtlingsheim
Forbach (red/kv) - Im Flüchtlingsheim in der Eckstraße in Forbach ist am Dienstagabend Rauch aus dem Keller aufgestiegen. Feuerwehr und Rettungskräfte rückten aus, um zu helfen. Rund 60 Bewohner mussten in die Festhalle nach Gausbach gebracht werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Angetreten zum Gratulieren: Landrat Jürgen Bäuerle, Nicolette Kressl, Beatrix und Hubert Schnurr, Wolfgang Jokerst und Stadtrat Karl Ehinger (von links). Foto: Margull

18.10.2017
OB Schnurr feiert Dienstjubiläum
Bühl (gero) - Die "Pop-Juniors", eine fünfköpfige Formation der Bühler Musikschule, brachte die Glückwünsche für Hubert Schnurr zu dessen 40-jährigem Dienstjubiläum musikalisch auf den Punkt. Sie sangen "Ich bin doch keine Maschine" und "Nur noch kurz die Welt retten" (Foto: ma). »-Mehr
Karlsruhe
Luther und das Sams

18.10.2017
Hörspieltage mit dem "Sams"
Karlsruhe - Die ARD Hörspieltage bieten vom 8. bis 12. November im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) ein breites Programm. Auch der Schöpfer der Kinderkultfigur Sams, Paul Maar, wird erwartet. Beim Hörspiel mit Improvisation (Foto: SWR) ist auch das Publikum gefragt. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen