http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unbekannter tritt auf am bodenliegenden Mann ein
Unbekannter tritt auf am bodenliegenden Mann ein
19.10.2017 - 17:31 Uhr
Baden-Baden (red) - Zwei junge Männer aus Gambia sind am Dienstagabend in Lichtental von noch unbekannten Tätern zusammengeschlagen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach Polizeiangaben waren die beiden Afrikaner zuvor zum Geld abheben in eine Bankfiliale gegangen, wo sie zwei junge Frauen mit der Bitte um Zigaretten angesprochen hatten. Nachdem sie diese bekommen hatten, verließen die beiden 21-Jährigen gegen 21.30 Uhr das Geldinstitut. Vor der Tür begegneten ihnen dann zwei Unbekannte - die Polizei vermutet, dass es sich dabei um die Begleiter der jungen Damen gehandelt hat.

Angreifer schneidet 21-Jährigen mit Messer die Haare ab

Einer der Männer versuchte daraufhin einen der Gambier zu schlagen, der trotz einer Ausweichbewegung auf den Boden stürzte und sich dabei leicht verletzte. Der Angreifer ließ aber nicht locker und zog ein Messer aus der Tasche. Die 21-Jährigen flüchteten daraufhin in Richtung Klosterplatz. Nachdem einer der beiden von den Verfolgern eingeholt und zu Fall gebracht werden konnte, trat und schlug einer der Unbekannten mehrfach mit dem Fuß und einer Plastikflasche auf den am Boden liegenden 21-Jährigen ein. Mit einem Messer schnitt der Schläger danach noch mehrere Dreadlocks des jungen Mannes ab.

Der Vorfall wurde sowohl von den beiden jungen Gambiern als auch von einem Zeugen bei der Polizei angezeigt. Von den Frauen aus der Bankfiliale und den beiden Angreifern fehlt jede Spur. Zur Klärung des Falls hat die Polizei in Baden-Baden die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen und den beteiligten Personen. Hinweise an: (0 72 21) 68 00.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Drogenhandel: Ecstasy und Amphetamine im Auto gefunden

19.10.2017
Drogendealer geschnappt
Karlsruhe (red) - Bei einer Kontrolle auf einem Pendlerparkplatz an der A5 haben Polizisten in einem BMW eine größere Menge Drogen gefunden. Die drei Autoinsassen im Alter von 22 bis 28 Jahren wurden festgenommen. Sie werden nun dem Haftrichter vorgeführt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
21-Jähriger springt von Balkon

19.10.2017
21-Jähriger springt von Balkon
Gaggenau (red) - Ein 21-Jähriger ist am Mittwochabend von einem Balkon zwei Meter in die Tiefe gesprungen und hat sich dabei verletzt. Offenbar wollte er damit Aufsehen erregen. Das hatten seine Freunde am Abend gegenüber der Polizei angegeben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Hund beißt Kind auf Fahrrad

19.10.2017
Hund beißt Kind auf Fahrrad
Rastatt (red) - Ein Junge auf einem Fahrrad war am Mittwochmittag auf der Karlstraße in Richtung Lützower Straße in Rastatt unterwegs. Als das Kind einen jungen Mann mit einem Hund passierte, schnappte der Vierbeiner plötzlich zu und biss dem Kind ins Bein (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Polizeikräfte proben für den Ernstfall: Eine völlig verängstigte Frau (Mitte) ist vor ihrem Mann auf die Straße geflüchtet, die Beamten in Uniform werden den Aggressor gleich entwaffnen.  Foto: sl

19.10.2017
Polizei übt in Rastatt
Rastatt (sl) - Wer diese Woche durch Rastatt spaziert, der könnte den Eindruck bekommen, dass in der Barockstadt das Verbrechen tobt. Der Grund für die starke Polizeipräsenz ist eine Übungswoche der Beamten. Rund um das Polizeirevier spielen sich die Szenarien ab (Foto: sl). »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Mario und Martina Götz. Ganz entspannt nach drei Wochen Traumurlaub werden sie sich heute Abend seinen Auftritt bei ´The Voice of Germany´ ansehen. Foto: Senger

19.10.2017
"Bloß nicht den Text vergessen"
Murgtal (tom) - Ob er beim Public Viewing im Rathaus-Pub in Obertsrot dabei sein wird? Da ist er sich noch nicht sicher, sagt Mario. Er wäre natürlich der Held in dem Dorf, in dem er aufgewachsen ist. Aber vielleicht guckt er "The Voice of Germany" lieber konzentriert daheim (Foto: tom). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen