http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auto rammt Stromverteilerkasten
Auto rammt Stromverteilerkasten
21.10.2017 - 12:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Kurz nach 15.30 Uhr wurde die Feuerwehrleitstelle am Freitag über einen Verkehrsunfall in der Waldseestraße in Baden-Baden informiert. Gemeldet wurde eine eingeklemmte Person in einem Fahrzeug.

Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich die Person glücklicherweise bereits aus dem Wagen befreien können. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung des Autofahrers bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Im Anschluss wurde der Verletzte in eine Klinik gebracht.

Der Pkw war wohl in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Elektroverteilerkasten gerammt. Dieser wurde bei dem Unfall komplett zerstört. Die Stadtwerke wurden unverzüglich informiert. Nachdem die Stromzufuhr abgeschaltet worden war, konnte das Fahrzeug geborgen werden.

Die Schadenshöhe sowie die Unfallursache werden derzeit noch von der Polizei ermittelt.

Foto: Wagner

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Straßburg
Umweltplakette ab November in Straßburg Pflicht

21.10.2017
Umweltplakette wird Pflicht
Straßburg (lor) - Die französische Plakette "Crit′Air" wird ab 1. November in Straßburg Pflicht. Wer sie bei Feinstaubalarm nicht vorweisen kann, dem droht ein Bußgeld. Diese Pflicht gilt auch für Ausländer. Deutsche Aufkleber reichen nicht aus. Ausgenommen sind Transit-Autobahnen (Foto: pr). »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Irmgard und Franz Wunsch wollen morgen mit einem Basar die Weltmission unterstützen. Zum diesjährigen Partnerland Burkina Faso haben sie eine enge Bindung. Foto: Vogt

21.10.2017
Unterstützung für Burkina Faso
Forbach (mm) - Irmgard und Franz Wunsch unterstützen mit einem Basar Missionare in Burkina Faso. Dort war die älteste Tochter Annette als Entwicklungshelferin tätig und verunglückte 1993 tödlich. Kontakte zwischen dem Murgtal und Westafrika bestehen heute noch (Foto: Vogt). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunken Unfall verursacht und danach geflüchtet

20.10.2017
Betrunken Unfall verursacht
Baden-Baden (red) - Unbekümmert hat sich eine Autofahrerin am Donnerstag nach einem Unfall mit einem KIA in Sandweier wieder in ihr Auto gesetzt und ist davongefahren. Der KIA-Fahrer wollte die Frau nicht ungeschoren davonkommen lassen und nahm die Verfolgung auf (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Seebach
In den Gegenverkehr geraten: Biker schwer verletzt

20.10.2017
18-jähriger Biker schwer verletzt
Seebach (red) - Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag auf der B500 bei Seebach schwer verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der 18-Jährige aufgrund mangelnder Fahrpraxis und nicht angepasster Geschwindigkeit in den Gegenverkehr geraten ist (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Auto brennt komplett aus

20.10.2017
Auto brennt komplett aus
Forbach (red) - Auf seiner Fahrt auf der B462 hat ein Autofahrer am Donnerstagabend noch rechtzeitig bemerkt, dass Rauch aus seinem Wagen emporstieg. Beim Aussteigen schlugen ihm bereits Flammen entgegen. Der Peugeot brannte komplett aus (Symbolfoto: bema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen