http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Nach Unfallflucht: Zeugin gesucht
Nach Unfallflucht: Zeugin gesucht
22.10.2017 - 08:33 Uhr
Rastatt (red) - Nach einer Unfallflucht am Samstagabend auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Rastatt sucht die Polizei nach einer Frau, die den Unfall beobachtet hatte.

Die Fahrerin eines Peugeot 206 war gegen 21 Uhr beim rückwärtigen Ausparken beim Rewe-Markt im Joseph-von-Eichendorff-Weg gegen einen dort geparkten Mercedes gefahren. Ohne sich um den Schaden von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr die Unfallverursacherin davon.

Eine Zeugin hatte den Unfall allerdings beobachtet und sich bei der Kasse des Supermarkts gemeldet. Die Polizei konnte daraufhin die Unfallverursacherin ausfindig machen.

Allerdings war die Zeugin noch vor dem Eintreffen der Polizei bereits wieder gegangen, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. "Zur genauen Erforschung des Unfallhergangs sowie der anschließenden Unfallflucht wäre es wichtig, auf die Angaben der Zeugin zurückgreifen zu können", so die Polizei weiter. Die Frau wird gebeten, sich beim Polizeirevier Rastatt unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 zu melden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Klavierkonzert mit Daniel Reith

22.10.2017
Klavierkonzert mit Daniel Reith
Gernsbach (red) - Ein Wiedersehen mit dem früheren Leiter des katholischen Kirchenchors in Gernsbach, Daniel Reith, gibt es am heutigen Sonntag. Der Absolvent der Freiburger Musikhochschule spielt bei dem Klavierabend Werke von Johannes Brahms und Edvard Grieg (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Auto rammt Stromverteilerkasten

21.10.2017
Auto rammt Stromkasten
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist am Freitagnachmittag auf der Waldseestraße in Baden-Baden von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Stromverteilerkasten gerammt. Feuerwehr und Rettungskräfte rückten aus, um dem Verunglückten zu helfen (Foto: Wagner). »-Mehr
Sinzheim
Schadstoffmobil ist auf Tour

21.10.2017
Schadstoffmobil ist auf Tour
Sinzheim (red) - Das Schadstoffmobil des Landkreises Rastatt macht für die Annahme von Problemstoffen aus Haushalten am Samstag, 21. Oktober, in Sinzheim auf dem Festplatz in der Müllhofener Straße Station. Was wann abgegeben werden darf, steht hier (Archivfoto: pr). »-Mehr
Gaggenau
Ziel: Gebetshaus für alle Christen

21.10.2017
Gebetshaus für alle Christen
Gaggenau (er)- Ein Gebetshaus ohne eigene Kirchengemeinde, das ist die Vision: "Was wir brauchen, sind Christen aus allen Konfessionen, die zusammenstehen", begründet Achim Rheinschmidt seine Überlegungen zur Zukunft der evangelischen Johanneskirche Bad Rotenfels (Foto: Senger). »-Mehr
Bühl
Alles gebacken bekommen

21.10.2017
Unter den besten Zehn der Welt
Bühl (sie) - Den Titel als Deutschlands bester Nachwuchskonditor hat Fabian Böckeler aus Bühl schon seit vergangenem Jahr in der Tasche. Jetzt ging es für ihn zu den "World Skills" nach Abu Dhabi, den Junioren-Weltmeisterschaften im Handwerk. Dort wurde er Achter (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen