http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Endspurt am Leo: Abdeckung des Rotenbachs
Endspurt am Leo: Abdeckung des Rotenbachs
22.10.2017 - 09:28 Uhr
Baden-Baden (hez) - Am Leopoldsplatz hat der Endspurt des ersten Bauabschnitts begonnen. Schwere Beton-Fertigteile wurden in die Baugrube befördert, die dann zur neuen Abdeckung des Rotenbachs zusammengesetzt wurden.

Die Abdeckung des Rotenbachs liegt künftig deutlich tiefer als zuvor. Dies ist nötig, damit nach oben hin genügend Platz ist für den Einbau der geplanten Betonplatten auf dem Leopoldsplatz. Doch bis dahin vergeht noch einige Zeit. Die Bauarbeiten werden im November für einige Monate voraussichtlich bis Frühjahr unterbrochen. Der Leopoldsplatz erhält zunächst einmal einen Asphaltbelag, über den ab 25. November auch die Busse wieder rollen sollen.

Foto: Zeindler-Efler

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Maranello
--mediatextglobal-- Bitterer Moment: Mechaniker von Ferrari schieben den Wagen von Sebastian Vettel zum Fahrerlager.  Foto: dpa

10.10.2017
Vettel schwört Ferrari-Team ein
Maranello (red) - Nach dem erneuten Ausfall beim Großen Preis von Japan in Suzuka am Sonntag ist die Weltmeisterschaft für Sebastian Vettel in der Formel 1 in weite Ferne gerückt. Nichtsdestotrotz schwört der Heppenheimer sein italienischen Team auf die letzten Rennen ein (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Möbeln die Route neu auf (von links): Logo-Geschäftsführer Jonas Arvidsson, Stadtmarketingchef Raphael Knoth, Archivar Oliver Fieg, Autor Hans-Peter Faller, Franz-Xaver Reil (Wirtschaftsförderung & Fremdenverkehr), Agenturchef Stefan Risché und Klaus Burster (Technische Betriebe). Foto: Melcher

29.09.2017
Historische Route in neuem Gewand
Rastatt (dm) - Modernes Design, erwachsenen- und kindgerecht, mit Braille-Schrift für Sehbehinderte sowie einem zweiten Standbein in der digitalen Welt: So präsentiert sich die neugestaltete Historische Route zu 23 Sehenswürdigkeiten in Rastatt ab dem kommenden Monat (Foto: dm). »-Mehr
Bad Herrenalb
Endspurt zur Eröffnung der Gartenschau in Bad Herrenalb

07.05.2017
Endspurt in Bad Herrenalb
Bad Herrenalb (lsw) - Die Vorbereitungen für die Gartenschau in Bad Herrenalb gehen auf die Zielgerade: Am 13. Mai wird die Schau unter der Überschrift "Blütentraum und Schwarzwaldflair" in dem Kurort eröffnet. Bis zum 10. September werden rund 200.000 Besucher erwartet (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen