http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Autofahrer fährt Kind an und flüchtet
Autofahrer fährt Kind an und flüchtet
23.10.2017 - 18:33 Uhr
Bühl (red) - Ein noch unbekannter Autofahrer hat am Montagmittag ein Kind beim Überqueren der Eisenbahnstraße an einer Fußgängerampel erfasst. Danach fuhr der Mann einfach davon.

Der Zehnjährige hatte um 12.15 Uhr versucht, die Fahrbahn aus Richtung des Modehauses Pfeiffer zu überqueren, als er kurz vor dem Erreichen der anderen Straßenseite von einem aus Richtung der Herbert-Odenheimer-Straße herannahenden Kleinwagen mit heller Lackierung erfasst wurde. Hierbei wurde der Junge auf die Motorhaube des Autos geschleudert und leicht verletzt. Danach fuhr der als etwa 40 Jahre alter Mann beschriebene Fahrer in Richtung Kirchplatz davon. Die Beamten des Polizeireviers Bühl haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70 um Hinweise zum Unfallhergang und dem Verursacher.

Archivfoto: gero

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Auto überschlägt sich auf A5: Zwei Verletzte

23.10.2017
Auto überschlägt sich auf A5
Bühl (red) - Bei einem Unfall auf der A5 bei Bühl wurden am Montagmittag zwei Personen verletzt. Aufgrund von Aquaplaning war der Wagen der beiden ins Schleudern geraten, von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich im Anschluss überschlagen (Foto: Margull). »-Mehr
Gütersloh
Armut für viele Kinder in Deutschland ein Dauerthema

23.10.2017
Einmal arm, immer arm?
Gütersloh (dpa) - Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. Die Grundversorgung sei demnach in der Regel gewährleistet, aber die Betroffenen sind vom gesellschaftlichen Leben abgekoppelt (Foto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Seniorin übersieht rote Ampel: Unfall

23.10.2017
Seniorin übersieht rote Ampel: Unfall
Sinzheim (red) - Weil sie eine rote Ampel übersehen hat, hat eine 78 Jahre alte Autofahrerin am Sonntag auf der B3 in Sinzheim einen Unfall verursacht. Die Dame stieß an der Kreuzung mit der Inselstraße mit einem Auto zusammen, dessen Fahrer Grünlicht hatte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Unfall bei Einfädeln auf die B462

23.10.2017
Unfall beim Einfädeln auf die B462
Gaggenau (red) - Ein Autofahrer hat am Sonntag in Gaggenau einen Unfall ausgelöst, als er sich auf die B462 einfädelte. Er fuhr an der Auffahrt Mitte ungebremst auf die Bundesstraße ein und verwickelte zwei weitere Autos in eine Kollision. Es gab zwei Leichtverletzte (Symbolfoto: dpa): »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Lichttest im Autohaus Gerstenmaier (von links): Werkstattleiter Hermann Buri, Stefanie Weber, Serviceleiter Andreas Götz und Wolfgang Niehaus.  Foto: Kreisverkehrswacht

23.10.2017
Scheinwerfer überprüfen
Baden-Baden (red) - In der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, richtig eingestellte Scheinwerfer zu haben. Die Kreisverkehrswacht ruft deshalb mit der Kfz-Innung bis Ende Oktober zur Licht-Aktion auf. Der kostenlose Lichttest überprüft auch die Bremslichter und Nebelschlussleuchten (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen