http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
PFC-Skandal: Klage abgewiesen
PFC-Skandal: Klage abgewiesen
25.10.2017 - 13:52 Uhr
Baden-Baden (as) - Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Klagen der Baden-Badener Kompostfirma Vogel im Zusammenhang mit den PFC-Verunreinigungen auf rund 500 Hektar Ackerflächen im Raum Baden-Baden und Rastatt nach der Hauptverhandlung am Dienstag abgewiesen. Dies geht aus dem am Mittwoch veröffentlichen Urteil hervor.

Gegenstand der Klagen waren bodenschutzrechtliche Analysen, die die Stadt Baden-Baden und der Landkreis Rastatt veranlasst hatten, und deren Kosten in Höhe von rund 242000 Euro nun die Firma tragen soll.

Warum die Klagen von Vogel gegen die Kostenübernahme abgewiesen wurden, dazu gab es am Mittwoch keine Informationen. Sie werden erst in der schriftlichen Urteilsbegründung ausgeführt, die laut Verwaltungsgericht in etwa zwei Wochen vorliegen soll. Gegen das Urteil ist die Berufung vor dem Verwaltungsgerichtshof in Mannheim möglich.

Tief enttäuscht zeigte sich gestern Franz Vogel (Foto: ml/av), der nach wie vor bestreitet, für den PFC-Eintrag in Böden und Grundwasser verantwortlich zu sein. Sein Kompost sei nicht belastet gewesen, betonte er und kündigte an, nach Vorliegen der Urteilsbegründung entscheiden zu wollen, ob er in Berufung geht.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kein Abpfiff für die Vorbereitungen auf den Einkaufssonntag: Das Gericht hat den Verdi-Antrag abgelehnt. Foto: dpa

24.10.2017
Kein Abpfiff für Einkaufssonntag
Baden-Baden (hol) - Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat den Eilantrag der Gewerkschaft Verdi (Foto: dpa) gegen den verkaufsoffenen Sonntag in Baden-Baden am kommenden Sonntag, 29. Oktober, abgelehnt. Die Gewerkschaft prüft nun einen Gang vor die nächste Instanz. »-Mehr
Bischweier
--mediatextglobal-- Amerikanische und afghanische Soldaten inspizieren in Kabul den Ort, an dem ein Selbstmordattentäter einen NATO-Konvoi attackiert und drei Zivilisten verletzt hat.  Foto: dpa

14.10.2017
Leben mit Angst vor Abschiebung
Bischweier (mak) - Mustafa (Name von d. Red. geändert) aus Afghanistan ist nur knapp den Taliban entkommen, die ihn zwangsrekrutieren wollten. Seit Sommer 2015 lebt der 20-Jährige in Bischweier. Sein Asylantrag wurde im Mai abgelehnt, seitdem hat er Angst vor der Abschiebung (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Wo sich die roten Roben mühen

12.10.2017
BT öffnet Türen des Gerichts
Karlsruhe (kli ) - Zehn BT-Leser haben am Mittwoch bei der Veranstaltung "BT öffnet Türen" einen Einblick in die Arbeit des Bundesverfassungsgerichts erhalten.Peter Maier, Referent in der Justizverwaltung des Gerichts, führte die Leser charmant durch die Räumlichkeiten (Foto: Klink). »-Mehr
Karlsruhe
Zweite Rheinbrücke: Klage angekündigt

08.10.2017
Zweite Rheinbrücke: Klage angekündigt
Karlsruhe (win/red) - Umweltschützer wollen gegen den Bau einer zweiten Rheinbrücke bei Karlsruhe klagen. Dies gaben Vertreter des BUND, des Bürgervereins Knielingen, der Hardtwaldfreunde und des Verkehrsclubs Deutschland jetzt bekannt (Archivfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
BUND will gegen zweite Rheinbrücke klagen

07.10.2017
Klage gegen Rheinbrücke
Karlsruhe (win) - Nach der Stadt Karlsruhe wollen auch Umweltschutzverbände beiderseits des Rheins gegen den Bau einer zweiten Rheinbrücke bei Karlsruhe klagen. Dies gaben jetzt in Karlsruhe Vertreter des BUND und anderer Organisationen bei einem Pressegespräch bekannt (dpa-Foto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen