http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mit Düsenantrieb zum Rekord
Mit Düsenantrieb zum Rekord
25.10.2017 - 19:31 Uhr
Stuttgart (lsw) - Samuel Sánchez hat es mit dem kleinsten Düsenantrieb der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Der spanische Forscher vom Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme erscheint bereits zum zweiten Mal in der Rekordsammlung, wie das Stuttgarter Institut am Mittwoch mitteilte. Bei seiner Erfindung handelt es sich um eine Röhre, deren Durchmesser rund 200 Mal kleiner ist als ein menschliches Haar.

Durch sie fließt flüssiger Harnstoff, der mit Enzymen an der Innenseite der Röhre reagiert und so für den schnellen Antrieb sorgt.

Im Jahr 2010 schaffte es Sánchez mit dem gleichen Thema ins Guinness-Buch - damals war der Düsenantrieb allerdings noch dreimal so groß wie jetzt.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen