http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfallflucht nach Parkrempler
Unfallflucht nach Parkrempler
28.10.2017 - 09:58 Uhr
Baden-Baden (red) - Am Freitag, zwischen 11 Uhr und 13.30 Uhr, ist auf dem Parkdeck 1 des Supermarkts "Kaufland" in der Rheinstraße in Baden-Baden ein Mercedes angefahren worden.

Der unbekannte Unfallverursacher stieß laut der Polizei vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den geparkten grauen Mercedes Geländewagen. An dem Mercedes entstand ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro.

Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Baden-Baden unter der Telefonnummer (07221) 6800 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Nach Unfallflucht: Zeugin gesucht

22.10.2017
Nach Unfallflucht: Zeugin gesucht
Rastatt (red ) - Nach einer Unfallflucht am Samstagabend auf dem Parkplatz des Rewe-Supermarktes in Rastatt sucht die Polizei nach einer Zeugin. Die Frau hatte den Unfall beobachtet und ihn gemeldet, dabei jedoch nicht ihre Personalien angegeben (Symbolfoto: red). »-Mehr
Gaggenau
Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

17.10.2017
Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Gaggenau (red) - Rund 6.500 Euro Gesamtschaden sind bei zwei Unfällen am Montag in Gaggenau entstanden. Verletzt wurde niemand. Bei einem Unfall in der Ringstraße sucht die Polizei Zeugen. Ein Lkw-Fahrer war nach einer Kollision geflüchtet (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ottersweier
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

07.10.2017
Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Ottersweier (red) - Nach einer Unfallflucht am Freitagabend in Ottersweier sucht die Polizei Zeugen. Ein Autofahrer hatte wegen einer Engstelle in der Aspichstraße einem blauen Kleinwagen ausweichen müssen und dabei einen Betonträger überfahren (Symbolfoto: red). »-Mehr
Forbach
Mit Roller geflüchtet

06.10.2017
Mit Roller geflüchtet
Forbach (red) - Auf der B 462 bei Forbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein Rollerfahrer war dort laut Polizei gestürzt und gegen einen stehenden Lastwagen geschleudert worden. Danach machte sich der Zweiradfahrer einfach aus dem Staub (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Polizei stattet Unfallflüchtigen Besuch ab

28.09.2017
Bei Unfallflucht beobachtet
Rastatt (red) - Ein 33 Jahre alter Mann muss sich seit Mittwoch wegen Unfallflucht verantworten. Er stieß kurz vor 22 Uhr auf dem Parkdeck eines Hotels in der Karlsruher Straße gegen einen geparkten Mietwagen und machte sich anschließend aus dem Staub (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen