http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Abschluss des Reformationsjubiläums
Abschluss des Reformationsjubiläums
31.10.2017 - 18:09 Uhr
Stuttgart (lsw) - Mit einem zentralen Festgottesdienst und einem Empfang des Ministerpräsidenten haben die evangelischen Christen am Dienstag den 500. Reformationstag gefeiert. "Die Reformation als Bewegung hat ihren Ursprung in der Umkehr eines Menschen weg von der Angst vor Gott hin zu Gottesfurcht, Liebe und Vertrauen", sagte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July in einer Predigt mit dem badischen Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh laut einem vorab verbreiteten Redetext.

Cornelius-Bundschuh zeigte in der Stuttgarter Stiftskirche Verständnis für die vielen Ängste, die die Menschen umtrieben, wie die Angst vor Krankheit und Alter, vor Terrorismus oder dem Klimawandel. Landesbischof July stellte der Angst der Menschen die Gottesfurcht entgegen. Gottesfurcht sei immer eine Form von Liebe. Sie begrenze menschliche Machtfantasien. "Wir sollen Menschen sein und nicht Gott", zitierte July Martin Luther.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wies im Rahmen des anschließenden Empfangs im Neuen Schloss auf die befreiende Wirkung der Rechtfertigungslehre Luthers hin. In einem vorab verbreiteten Redetext hieß es: "Der Mensch wird vor Gott nicht gerecht durch seine guten Werke, sondern durch seinen Glauben an Jesus Christus." Dieser Gedanke mache innerlich frei. Wer sich befreit erlebt von der lähmenden Sorge um das Jenseits, der müsse Verantwortung übernehmen für sich, für andere, für die Welt. "Es ist also eine Freiheit, die in Verantwortung mündet", betonte Kretschmann.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Riedmuseum lädt zu Führung durch das Burster-Haus

31.10.2017
"Volksfrömmigkeit im Ried"
Rastatt (red) - Wie Religion das Leben auf dem Land bestimmt hat, erfahren am heutigen Reformationstag, 31. Oktober, Interessierte bei einer Themenführung durch das Burster-Haus in Ottersdorf. Der geführte Rundgang dauert gut eine Stunde und ist kostenfrei (Foto: Stadt Rastatt). »-Mehr
Loffenau
--mediatextglobal-- Seine letzte Waldbegehung führt Bürgermeister Erich Steigerwald (links) mit dem Loffenauer Gemeinderat zur Teufelsmühle.  Foto: Gareus-Kugel

30.10.2017
Ära endet an der Teufelsmühe
Loffenau (vgk) - Am Freitag ging in Loffenau mit der Gemeinderatssitzung auf der Teufelsmühle eine Ära zu Ende - zumindest was die öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats betrifft. Es war die letzte für den scheidenden Bürgermeister Erich Steigerwald (Foto: Gareus-Kugel). »-Mehr
Karlsruhe
--mediatextglobal-- Ein echter ´Sonntagsschuss´: Marvin Wanitzek (rechts) nimmt Maß und wuchtet den Ball aus 25 Metern zum 1:0-Siegtreffer ins Magdeburger Tor.  Foto: GES

30.10.2017
KSC schlägt Magdeburg
Karlsruhe (fal) - Fußball-Drittligist Karlsruher SC bleibt im heimischen Wildparkstadion weiter ungeschlagen. Am gestrigen Sonntag besiegte der KSC den als Tabellenzweiten angereisten 1. FC Magdeburg mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Marvin Wanitzek aus 25 Metern (Foto: GES). »-Mehr
Steinbach
--mediatextglobal-- Will mit einem Erfolg gegen den alten Verein oben dran bleiben: BSV-II-Trainer Thomas Schuppan.  Foto: toto

28.10.2017
Trio will weiße Weste behalten
Steinbach (red) - Weiterhin ungeschlagen bleiben, wollen in der Handball-Bezirksklasse die Panthers Gaggenau, die HR Rastatt/Niederbühl und Phönix Sinzheim II (Foto: toto). Der TVS Baden-Baden III und die HSG Hardt II brennen dagegen auf den ersten doppelten Punktgewinn. »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Als Gesellenstück hat Raphael Vilgis ein Portativ gebaut: Eine voll funktionstüchtige Miniaturorgel.  Foto: F. Vetter

27.10.2017
Preisgekrönter Orgelbauer
Rastatt (sl) - Mit dem ersten Kammer- und dem ersten Landespreis hat Raphael Vilgis seine Ausbildung zum Orgelbauer mit Auszeichnung abgeschlossen. Sein handwerkliches Können setzt er beim Orgelneubau in Wintersdorf ein, wo er auch als Organist und Kirchenchorleiter wirkt (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen