http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auto weg nach Pinkelpause
Auto weg nach Pinkelpause
02.11.2017 - 14:15 Uhr
Mühlenbach (red) - Während ein 21-jähriger Autofahrer in der Nacht auf Donnerstag seinem dringenden Bedürfnis eines Toilettengangs nachkam, nutzten Unbekannte die Gunst der Stunde und fuhren mit dessen Wagen auf und davon. Der junge Mann hatte kurz vor 1 Uhr für seinen Zwischenstopp unweit eines Sportplatzes in Mühlenbach (Ortenaukreis) den Schlüssel in seinem KIA stecken lassen und sah von der Ferne nur noch, wie zwei dunkel gekleidete Männer in das Auto einstiegen und wegfuhren. Gerade einmal 20 Minuten später, nachdem die Polizeibeamten ihre Fahndung eingeleitet hatten, entdeckte eine Streife den KIA nahe des Mühlenbacher Friedhofs. Dort hatten sich die Autodiebe offensichtlich festgefahren, als sich der Weg verengte. Von den rund 1,80 Meter großen Langfingern fehlt laut Polizei jede Spur. Um die Spuren am Fahrzeug zu sichern, wurde der KIA abgeschleppt und wird nun untersucht. Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- Keine Durchfahrt: Wegen Arbeiten gesperrt ist derzeit die Bismarckstraße gesperrt.  Foto: Jahn

02.11.2017
Sanierung der Bismarckstraße
Gaggenau (uj) - Sie ist laut Stadt "dringend reparaturbedürftig", die Bismarckstraße. Aus diesem Grund laufen seit gut einem Monat umfangreiche Sanierungsarbeiten. Voraussichtlich noch bis Ende November wird die Maßnahme dauern - verbunden mit Einschränkungen (Foto: uj). »-Mehr
München
--mediatextglobal-- Bei heutigen Fahrzeugen gibt es eine Vielzahl elektronischer Steuerungsmöglichkeiten - per App lässt sich etwa schon die Klimaanlage starten. Foto: dpa

02.11.2017
TÜV kontra Autoindustrie
München (dpa) - Neben den Versicherern macht nun auch der TÜV Front gegen das Konzept der deutschen Autoindustrie zum Umgang mit Fahrzeugdaten (Foto: dpa). Dabei geht es sowohl um die Sicherheit als auch um das Geschäft mit den Fahrzeugdaten, das als großer Zukunftsmarkt gilt. »-Mehr
Remchingen
Tödlicher Unfall auf der A8

01.11.2017
Tödlicher Unfall auf der A8
Remchingen-Nöttingen (red) - Bei einem Unfall ist am frühen Mittwochmorgen eine 25-jährige Frau aus Karlsruhe auf der A8 bei Remchingen-Nöttingen getötet worden. Sie saß auf dem Rücksitz eines Wagens, der von der Fahrbahn abkam und sich danach überschlug (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Appenweier
Auto überschlägt sich auf A5

31.10.2017
Auto überschlägt sich auf A5
Appenweier (red) - Wegen eines Unfalls auf der A5 bei Appenweier in Fahrtrichtung Karlsruhe kam es am Dienstag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bei dem Unfall, bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren, hatte sich am Vormittag ein Auto überschlagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

30.10.2017
Rollerfahrer schwer verletzt
Baden-Baden (red) - Mit schweren Verletzungen ist ein 84 Jahre alter Rollerfahrer am Montagvormittag in ein Krankenhaus gebracht worden. Eine Autofahrerin hat den Mann beim Abbiegen von der Rheinstraße auf die B500 übersehen und dabei erfasst (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen