http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Kinzigstraße: Arbeiten und Vollsperrung dauern länger
Kinzigstraße: Arbeiten und Vollsperrung dauern länger
02.11.2017 - 16:02 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Arbeiten an der Überführung der Kinzigstraße über die B500 in Baden-Baden dauern länger als gedacht. Aufgrund größerer Schäden am Bauwerk und technischer Schwierigkeiten verzögere sich die gesamte Maßnahme um rund vier Wochen. Das teilte das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe am Donnerstag mit.

Die Vollsperrung der Kinzigstraße kann damit nicht wie ursprünglich geplant am Freitag, 3. November, aufgehoben werden. Die Arbeiten auf der Brücke dauern nun voraussichtlich bis Freitag, 1. Dezember. Bis dahin muss auch die Kinzigstraße voll gesperrt bleiben. Für danach noch anstehende Restarbeiten wird der Verkehr auf der Kinzigstraße in den verkehrsarmen Stunden zwischen 9 und 15 Uhr halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt. Während der Vollsperrung der Kinzigstraße wird der Verkehr weiterhin über die Schwarzwaldstraße, Sinzheimer Straße, Rheinstraße und Murgstraße umgeleitet. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet.

Gesamte Baumaßnahme dauert bis zum 16. Dezember

Wie das RP weiter mitteilte, müsse bei Bedarf auch die B 500 in den verkehrsarmen Zeiten zwischen 9 und 15 Uhr im Bereich des Bauwerks auf eine Fahrspur verengt werden. Die gesamte Maßnahme an der Brücke wird voraussichtlich bis Samstag, 16. Dezember, andauern.

Busse können nicht alle Haltestellen anfahren

Die Auswirkungen auf den Busverkehr der Buslinien 205, 206 und 207 bleiben bis zum Ende der Vollsperrung bestehen: Die Linie 205 fährt über die Gutenbergstraße und Murgstraße Richtung Bahnhof. Folgende Haltestellen werden mit bedient: Vogesenstraße und Schwarzwaldstraße. Auf der Linie 206 fallen die Haltestellen Vogesenstraße und die Schwarzwaldstraße in beide Richtungen aus. Diese werden von der Linie 205 bedient.

Die Linie 207 fährt in beide Richtungen über den Schweigrotherplatz, die Wörthstraße und das Hochhaus in der Sinzheimerstraße. Es entfallen für die Linie 207 folgende Haltestellen: Hubertusstraße, Bauernfeldstraße sowie Gewerbepark Cité.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kehl
Lebensgefahr: Kinder klettern auf Baugerüst

21.06.2017
Kinder klettern auf Baugerüst
Kehl (red) - Drei Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren hatten am Dienstagabend den Einfall, das Baugerüst an der Tulla-Realschule als Spielgerät zu nutzen. Das Trio kletterte das Gerüst hinauf bis zum fünften Stock - für die Abenteurer bestand Lebensgefahr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen