http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Herbstfestspiele starten mit Beethovens Oper "Leonore"
Herbstfestspiele starten mit Beethovens Oper 'Leonore'
03.11.2017 - 08:26 Uhr
Baden-Baden (sr) - Die Herbstfestspiele in Baden-Baden beginnen am heutigen Freitag mit Ludwig van Beethovens einziger Oper "Leonore". Der Beethoven-Schwerpunkt wird nach "Leonore" am ersten Festival-Wochenende auch in den Konzerten von Grigory Sokolov und Daniel Hope betont.

Am 10. und 12. November leitet Teodor Currentzis, designierter Chefdirigent des SWR-Symphonieorchesters, zwei szenische Aufführungen von Puccinis "La Boheme". Philipp Himmelmann inszeniert die Oper mit einem jungen Solisten-Ensemble, es spielt Currentzis' Orchester Musica Aeterna. Philippe Jaroussky ist außerdem mit einem Händel-Abend zu hören. Meisterkonzerte in verschiedenen Räumen der Stadt runden das Programm ab.

Foto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Herbstfestspiele als Gegenpol zu Osterfestspielen´

04.10.2017
Gewichtige Herbstfestspiele
Baden-Baden (cl) - Die Herbstfestspiele sollen als Gegenpol zu den Osterfestspielen gewichtig werden. Festspielhauschef Mölich-Zebhauser bringt im November eine neue "Bohème" von Dirigent Currentzis. Zum Saisonauftakt am 6. Oktober kommt das Hamburg Ballett (Foto: Viering). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen