http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Vermeintliche Bombe stellt sich als Zucchini heraus
03.11.2017 - 14:32 Uhr
Bretten (red) - Aufatmen in Bretten: Nachdem ein 81-jähriger Mann am Donnerstag aufgeregt die Polizei angerufen hatte und mitteilte, dass er in seinem Garten eine Weltkriegsbombe entdeckt hatte, konnten die Beamten schnell Entwarnung geben.

Denn statt einer Bombe fanden die Einsatzkräfte ein etwa 40 Zentimeter langes Kürbisgewächs, das tatsächlich einer Bombe sehr ähnlich sah, schreibt die Polizei. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst musste daraufhin nicht alarmiert werden.

Die Ermittler gehen davon aus, dass eine unbekannte Person die etwa fünf Kilogramm schwere Zucchini über eine Hecke in den Garten geworfen hatte.

Foto: Polizei

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Syrer wegen Terrorverdachts festgenommen

31.10.2017
Terrorverdacht: Syrer festgenommen
Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft ist sich sicher: Der junge Syrer wollte einen Terroranschlag mit möglichst vielen Toten verüben. Doch Spezialkräfte der Polizei kamen dem 19-jährigen mutmaßlichen Islamisten zuvor und nahmen ihn in Schwerin fest (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
´Trump festigt das Regime´

18.10.2017
Verbale Abrüstung
Karlsruhe (tt) - Ist die Eskalation im Konflikt zwischen Nordkorea und den USA noch zu stoppen? Ja, sagt Walter Klitz. Der Nordkorea-Kenner der Friedrich-Naumann-Stiftung rät im BT-Interview zu verbaler Abrüstung und zur Rückbesinnung auf außenpolitische Prinzipien (Foto: tt). »-Mehr
Rheinmünster
Zu flapsig: Bombensuche am FKB

09.10.2017
Zu flapsig: Bombensuche am FKB
Rheinmünster (red) - Etwas zu flapsig ist ein Fluggast am Samstag auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) aufgetreten: Auf die Aufforderung beim Sicherheitscheck, dass er seine Tasche leeren solle, scherzte er, es könnte ja eine Bombe darin sein. Das hatte Folgen (Foto: vo/av). »-Mehr

25.09.2017
Fliegerbombe wird entschärft
Karlsruhe (red) – Bei Arbeiten in der Karlsruher Nordweststadt wurde am Montag eine knapp 50 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Die Bombe soll noch am Abend entschärft werden. Dafür müssen rund zehn Häuser und ein Studentenwohnheim evakuiert werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Bombendrohung in Offenburger Landratsamt

26.06.2017
Bombendrohung in Landratsamt
Offenburg (lsw) - Nach einer Bombendrohung in der Außenstelle des Landratsamtes Offenburg ist das Gebäude am Montagvormittag kurzzeitig geräumt worden. Kurz nach 13. Uhr wurde seitens der Polizei Entwarnung gegeben. Die Ermittler suchen nun nach dem Anrufer (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen