http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Neuer Klang für SWR-Symphonieorchester
Neuer Klang für SWR-Symphonieorchester
06.11.2017 - 07:51 Uhr
Baden-Baden (dpa) - Als neuer Chefdirigent des SWR Symphonieorchesters will Teodor Currentzis vom nächsten Jahr an den Klangkörper zu einem musikalischen Vorbild in Deutschland machen.

Er wolle versuchen, "einen neuen Klang zu schaffen, wie es ihn noch nicht gibt in Deutschland", sagte der 45-Jährige in einem Interview. An diesem Freitag (10. November) und Sonntag (12. November) dirigiert er im Festspielhaus Baden-Baden die Oper "La Bohème".

Seiner Wahlheimat Russland, in der es die moderne Kunst heute bisweilen schwer hat, will er trotz des Engagements in Stuttgart treu bleiben.

Für "La Bhoeème" verspricht er eine detailreiche Erarbeitung.

In Bezug auf seine Tätigkeit bim SWR-Orchester sieht Currentzis es als seine Hauptaufgabe, die "Tradition dieses ehrwürdigen Klangkörpers, diesen besonderen Klang zu bewahren": "Dabei will ich versuchen, trotzdem einen neuen Klang zu schaffen, wie es ihn noch nicht gibt in Deutschland." Das Orchester habe stets einen Trend gesetzt, sei ein Vorbild in der modernen Musik. Ihm gehe es auch darum, das Repertoire an zeitgenössischer Musik zu erweitern und eine breite musikalische Farbpalette zu schaffen. Er wolle generell den Ruf des Orchesters als Erneuerer erhalten.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Mit der Stadtbahn zum Weltklimagipfel

06.11.2017
S-Bahn zum Weltklimagipfel
Karlsruhe (win) - Mit einer "Sonder-Stadtbahn" von Karlsruhe zur Weltklimakonferenz in Bonn wollten die Initiatoren eine klare Botschaft transportieren: Will die Menschheit ihre Klimaziele erreichen, dann wird dies nicht ohne einen attraktiven öffentlichen Nahverkehr funktionieren (Foto: win). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Nur 100-prozentige Fans im Saal: Die Amigos am Samstag bei ihrem ersten Gastspiel in Bühl. Foto: Hegmann

06.11.2017
Amigos auf der Bürgerhaus-Bühne
Bühl (red) - Das volkstümliche Schlagerduo Amigos (Foto: hap) kam erstmals nach Bühl, seine Fans füllten das Bürgerhaus bis auf den letzten Platz. Karl-Heinz Ulrich trat nach einem Sturz, bei dem er sich Schlüsselbein und Rippen gebrochen hatte, zum ersten Mal wieder mit Gitarre auf. »-Mehr
Bühl
Drei Orchester auf der Bürgerhaus-Bühne

05.11.2017
Jahreskonzert des Blasmusikbezirks
Bühl (iru) - Der Blasmusikbezirk Yburg-Windeck veranstaltet am heutigen Sonntag sein Jahreskonzert im Bürgerhaus Neuer Markt. Neben dem Jugendorchester des Bezirks gestalten der Musikverein Vimbuch und die Original Burg-Windeck-Musikanten aus Ottersweier das Programm (Foto: av). »-Mehr
Bühl
Amigos gastieren im Bürgerhaus

04.11.2017
Amigos gastieren im Bürgerhaus
Bühl (red) - Auf 50 Jahre Bühnenerfahrung und zehn Jahre Hitfeuerwerk blicken die Amigos zurück. Die Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich gastieren am Samstag, 4. November, im Bürgerhaus Neuer Markt. Titel ihrer Show: "Wie ein Feuerwerk - Das Beste vom Besten" (Foto: pr). »-Mehr
Bietigheim
--mediatextglobal-- Die Verantwortlichen des Flurbereinigungsverfahrens Bietigheim enthüllen den Gedenkstein. Der Abschluss des Verfahrens ist für den 10. November angesetzt. Foto: Fortenbacher

04.11.2017
Gedenkstein zur Flurbereinigung
Bietigheim (for) - Der Abschluss der Flurbereinigung Bietigheim steht bevor. 1998 wurde das Verfahren für die Verlegung der B36 und der Rheintalbahn angeordnet. Zur Erinnerung an das Mammutprojekt enthüllten die Hauptverantwortlichen am Freitag einen Gedenkstein (Foto: for). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen