http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbruchsversuch mit Sonnenschirmständer
Einbruchsversuch mit Sonnenschirmständer
09.11.2017 - 07:01 Uhr
Rastatt (red) - Mithilfe eines Sonnenschirmständers haben Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen versucht, in das Innere eines Geschäftes in der Kaiserstraße in Rastatt zu gelangen.

Sie versuchten damit die Eingangstüre einzuwerfen, was jedoch nicht gelang. Das teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit.

Sie vermutet, dass die unbekannten Täter bei ihrem Vorhaben gestört wurden, denn sie ließen plötzlich von ihrem Anliegen ab und suchten das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Einbruchsversuch in Beauty-Salon gescheitert

19.04.2017
Einbrecher scheitert an Tür
Baden-Baden (red) - Die robuste Beschaffenheit der Zugangstür zu einem Beauty-Salon hat möglicherweise das Eindringen eines Unbekannten verhindert. Laut Polizei hatte er den Türknauf zum Ladengeschäft abgebrochen und versucht, die Eingangstür aufzuhebeln (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Für eine Mehrheit der Deutschen ist Armut ein großes gesellschaftliches Problem. Glauben Sie, dass die Kluft zwischen Arm und Reich größer wird?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen