http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zerstörte Scheiben in Obertsrot
Die Glasfront des Schaukastens vor dem Obertsroter Kulturzentrum 'Kirchl' haben Vandalen demoliert.  Foto: Kirchl
10.11.2017 - 17:45 Uhr
Gernsbach (ham) - Vandalen haben in Obertsrot gewütet: Der Schaukasten des Vereins Kultur im Kirchl wurde eingeschlagen. An der Bushaltestelle wurde überdies eine Seitenscheibe zerstört. Ob ein Zusammenhang bei den zwei Taten besteht, konnte noch nicht ermittelt werden. Den Versicherungsfall will "Kirchl"-Chef Michael Görtler zusammen mit der Stadt Gernsbach bei der Polizei anzeigen.

Das eingedrückte Plexiglas an der Infotafel an der Bahnhaltestelle dürfte dagegen mit den Vorfällen nichts zu tun haben, verweist Görtler nach erster Inaugenscheinnahme auf vermeintlich "älter wirkende Spuren". Zumindest die Tatzeit der Demolierung vor dem "Kirchl"-Gebäude lässt sich eingrenzen. "Es muss zwischen Samstag nach 0.45 Uhr und Montag, 13 Uhr, passiert sein. Davor war der Schaukasten noch intakt, danach wurde der Schaden festgestellt." Diesen schätzt Görtler auf rund 200 Euro. "Das ist saumäßig ärgerlich. Bis die Scheibe ersetzt ist, dauert es rund sechs Wochen. Wir brauchen ein Spezialglas, das speziell zugeschnitten wird", berichtet der "Kirchl"-Vorsitzende. Um den oder die Täter zur Rechenschaft zu ziehen, setzt der Polizist "persönlich 50 Euro Belohnung aus" für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung führen.

Foto: Kirchl

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen