http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mountainbiker von Auto erfasst
Mountainbiker von Auto erfasst
13.11.2017 - 13:55 Uhr
Baden-Baden (red) - Das leichtsinnige Verhalten eines jungen Fahrradfahrers ist laut der Polizei am Sonntagabend in Baden-Baden nicht folgenlos geblieben.

Der 18-Jährige war gegen 22.20 Uhr verbotswidrig auf dem Gehweg, entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung und ohne Beleuchtung auf der Lange Straße unterwegs. Ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer verließ zu diesem Zeitpunkt das Gelände einer Tankstelle und wollte auf die Lange Straße stadtauswärts einfahren. Hierbei übersah er den Mountainbiker und es kam zum Zusammenstoß.

Der junge Mann wurde leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Holzarbeiten: Waldgebiet gesperrt

10.11.2017
Holzarbeiten: Waldgebiet gesperrt
Baden-Baden (red) - Im Wald zwischen Mariahalden, Gunzenbach und Waldhaus Batschari haben Holzerntearbeiten begonnen. Das Waldgebiet - auch die Wege - darf nicht betreten werden, es besteht akute Lebensgefahr, teilte die Stadtverwaltung mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Anfahrt zum Mount Everest: Für Tobias Groß, von der Mountainbike-Leidenschaft gepackt, ist die Himalaya-Expedition der Höhepunkt seiner Bergtouren.  Foto: privat

03.11.2017
In schwindelnden Höhen
Rastatt (zen) - Mit 26 Jahren hat ihn die Leidenschaft fürs Mountainbike-Fahren gepackt und seither nicht mehr losgelassen: Der Plittersdorfer Tobias Groß hat seit Beginn seiner sportlichen Passion mehrere Höhenmeter überwunden. Höhepunkt: eine Trans-Himalaya-Expedition (Foto. privat). »-Mehr
Baden-Baden
Stämme schweben am Stahlseil

09.09.2017
Stämme schweben am Seil
Baden-Baden (fs) - Der Baden-Badener Stadtwald stellt aufgrund seiner Topographie an manchen Stellen eine forstwirtschaftliche Herausforderung dar. Deshalb kommt momentan im Rebland-Revier für eine große Holzerntemaßnahme erstmals ein Seilkran (Foto: fs) zum Einsatz. »-Mehr
Baden-Baden
Mountainbiker fährt nach Unfall davon

22.07.2017
Polizei sucht Mountainbiker
Baden-Baden (red) - Ein Mann auf einem Mountainbike hat am Freitagabend die Karlsruher Straße in Haueneberstein befahren, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Ein anderer Radfahrer musste ausweichen und stürzte. Der Mountainbiker aber fuhr einfach davon (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Gestern war meteorologischer Frühlingsbeginn. Die Natur erwacht zu neuem Leben wie hier im Auenwald bei Unzhurst. Foto: Forstamt

02.03.2017
Forstamt appelliert an Waldbesucher
Bühl (red) - Die Förster bitten jetzt wieder alle Naturliebhaber, nicht querfeldein durch den Wald zu streifen. Wenn in den Wäldern der Frühling erwache, seien alle Besucher zur Rücksichtnahme aufgefordert. Außerdem herrsche bei Trockenphasen Waldbrandgefahr (Foto: Forstamt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen