http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Geldkassetten aus Stadtbahnen gestohlen
Geldkassetten aus Stadtbahnen gestohlen
21.11.2017 - 17:11 Uhr
Forbach (red) - Erneut sind in der Nacht auf Dienstag unbekannte Täter in die Wagenabstellhalle der Stadtbahnen am Bahnhof in Forbach eingedrungen und haben Geldkassetten geklaut.

Wie schon Anfang des Monats brachen die Täter in den dort abgestellten Stadtbahnen der Albtal-Verkehrsgesellschaft mehrere Fahrkartenautomaten auf. Mit den Geldkassetten daraus flüchten sie dann. Zu den Tätern liegen laut der Bundespolizei bislang keinerlei Erkenntnisse vor. Die Ermittler suchen deshalb Zeugen.

Wer am 21. November in der Zeit von 2.40 bis 3.30 Uhr im Bereich der Wagenabstellhalle verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter (07 81) 9 19 00 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: mm

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Angeklagte zum Kauf von Monatskarten verknackt

25.10.2017
Monatskarten-Kauf als Strafe
Gernsbach (ham) - Die zwölf ermittelten Stadtbahn-Fahrten ohne Ticket sind nur die "Spitze des Eisbergs". Amtsrichter Ekkhart Koch verurteilte eine 26-jährige Gernsbacherin künftig zum Kauf einer Monatskarte. Wegen Vorstrafen gab es aber auch Haft auf Bewährung (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Weil einige Eltern einem Wirt zufolge ihre Kinder nicht mehr im Griff haben, sind diese abends in seinem Restaurant nicht mehr erwünscht. Eine sinnvolle Maßnahme?

Ja
Nein
Weiß nicht


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen