http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Appell: Christbaum regional kaufen
Appell: Christbaum regional kaufen
26.11.2017 - 12:10 Uhr
Stuttgart (lsw) - Einen Monat vor dem Weihnachtsfest hat der baden-württembergische Forstminister Peter Hauk (CDU) zum Kauf einheimischer Bäume aufgerufen. "Der Trend hin zu mehr Regionalität macht auch vor den Weihnachtsbäumen nicht halt", sagte der CDU-Politiker in Stuttgart.

Mit Blick auf Frische und Klimaschutz sei ein Baum aus dem Land der weit gereisten Importware auf jeden Fall überlegen. "Wer gezielt auf heimische Ware zurückgreift, unterstützt unsere bäuerlichen Familienbetriebe im Land."

In Baden-Württemberg werden auf rund 25.00 Hektar Fläche Weihnachtsbäume in eigens dafür angelegten Kulturen erzeugt. Für viele landwirtschaftliche Betriebe sei dies ein zusätzliches wirtschaftliches Standbein.

Geschätzt 2,5 Millionen Weihnachtsbäume werden jährlich benötigt, um den Bedarf zu decken. Davon stammten rund 1,4 Millionen aus heimischer Erzeugung. Die übrigen Bäume werden den Angaben zufolge vor allem aus Norddeutschland und Dänemark geliefert. Nur ein kleiner Teil komme aus dem Wald.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
´Möglichst ohne eine Neuwahl´

23.11.2017
Volker Kauder im BT-Interview
Berlin (red) - Wie geht es in Deutschland politisch weiter, nachdem die Sondierungsgespräche zu einer Jamaika-Koalition aus CDU, CSU, FDP und Grünen gescheitert sind? Das Badische Tagblatt hat mit dem CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Volker Kauder, gesprochen (Foto: AFP). »-Mehr
Rastatt
FC Rastatt 04 will Fusionsgespräche führen

20.11.2017
FC 04 plant Fusionsgespräche
Rastatt (msc) - Der FC Rastatt 04 will Fusionsgespräche mit anderen Clubs führen. Das hat die außerordentliche Mitgliederversammlung mehrheitlich beschlossen. Außerdem stellte Vorsitzender Holger Zimmer die neuen Spielertrainer Steven Föry und Vitali Saponenko vor (Foto: msc). »-Mehr
Elchesheim
--mediatextglobal-- Der Rasenplatz des FV Rot-Weiß Elchesheim soll in den nächsten Jahren Teil eines neuen Baugebiets werden.  Foto: Heck

15.11.2017
Fußballplatz soll verlegt werden
Elchesheim-Illingen (HH) - Der Sportplatz des FV Rot-Weiß Elchesheim soll in den kommenden fünf Jahren verlegt werden. Das hat der Gemeinderat der Doppelgemeinde nun in einer Stellungnahme für die Presse deutlich gemacht. Die Fläche wird für ein Baugebiet benötigt (Foto: HH). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- FDP-Politiker Johannes Schmalzl (Mitte) erinnert im Kreis der Gernsbacher CDU an die Ereignisse des ´Deutschen Herbstes´.  Foto: CDU Gernsbach

02.11.2017
"Erinnerung wachhalten"
Gernsbach (red) - "Halten Sie die Erinnerung wach", rief Johannes Schmalzl (Bildmitte/ Foto: CDU Gernsbach) den Zuhörern in Gernsbach zu. Der frühere Präsident des Verfassungsschutzes Baden-Württemberg erinnerte an den 40. Jahrestag der Ermordung von Hanns-Martin Schleyer. »-Mehr
Karlsruhe
Appell: Keine wildlebenden Tiere füttern

21.06.2017
Keine wildlebenden Tiere füttern
Karlsruhe (red) - Das Füttern von Tauben, Fischen oder auch Nutrias in der Günther-Klotz-Anlage führe zu einer Nahrungsanreicherung im Wasser, die Seen drohten "umzukippen", informiert die Stadt Karlsruhe. Sie weist darauf hin, dass das Füttern von Tieren verboten ist (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Immer mehr Kantinen setzen laut einer Erhebung des Hotel- und Gaststättenverbands auf Biokost und regionale Produkte. Wäre Sie bereit, dafür mehr zu bezahlen?

Ja.
Nein.
Ich esse in keiner Kantine.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen