http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auto versinkt im Kanal
Auto versinkt im Kanal
27.11.2017 - 14:53 Uhr
Rheinmünster (red) - Das Wendemanöver eines Autofahrers endete am Sonntagvormittag in Greffern in einem Kanal.

Wie die Polizei mitteilte, war der 62-Jährige gegen 11 Uhr auf dem Kanalweg unterwegs. Als er beim Wenden merkte, dass sein Wagen aufgrund des aufgeweichten Untergrundes am Damm abrutschte, konnte er sich gerade noch rechtzeitig aus seinem VW befreien.

Das Auto indes rutschte weiter hinab und versank schließlich beinahe vollends im Kanal. Verletzt wurde bei dem Malheur niemand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Auto mit Hund macht sich selbstständig

27.11.2017
Auto mit Hund auf Abwegen
Bühl (red) - Ein Jäger hat am Sonntag im Bühler Wald sein Auto abgestellt. Doch leider versäumte er es, die Handbremse richtig anzuziehen. Das Auto machte sich selbstständig - mit dem Hund im Inneren. Letztlich stoppte ein Baum den Wagen, der Hund blieb unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei sucht Unfallverursacher

27.11.2017
Polizei sucht Unfallverursacher
Baden-Baden (red) - Die Polizei bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht in Baden-Baden: Ein dunkles Auto hatte am Sonntagnachmittag in einem Kreisverkehr eine Mercedes-Fahrerin geschnitten. Die Frau landete nach einer Vollbremsung schließlich im Straßengraben (Symbolfoto: red). »-Mehr
Durmersheim
Unfallflucht in Durmersheim

26.11.2017
Unfallflucht in Durmersheim
Durmersheim (red) - Am Freitag, gegen 17.20 Uhr hat sich in der Oberen Bahnhofstraße in Durmersheim ein Verkehrsunfall zugetragen. Der Verursacher, der ein geparktes Auto beschädigte, flüchtete. Es entstand beträchtlicher Sachschaden Die Polizei sucht nun Zeugen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Heilbronn / Dörzbach
Zu schnell auf nasser Straße: Jugendlicher stirbt

25.11.2017
Jugendlicher stirbt bei Unfall
Heilbronn/Dörzbach (lsw) - Die Kombination aus Alkohol, schwierigen Verkehrsverhältnissen und überhöhter Geschwindigkeit war vermutlich die Ursache für einen tödlichen Unfall in der Nacht zum Samstag. Das Unglück ereignete sich in Dörzbach im Hohenlohekreis (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Simonswald
Navi lockt Fahrerin in den Wald

24.11.2017
Navi lockt Fahrerin in den Wald
Simonswald (red) - Das ging gründlich daneben: Weil sie ihrem Navi blind vertraute, ist eine Autofahrerin in der Nacht zum Freitag im Kreis Emmendingen mit ihrem Wagen im Wald stecken geblieben. Die Polizei führte sie auf den rechten Weg zurück (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Immer mehr Kantinen setzen laut einer Erhebung des Hotel- und Gaststättenverbands auf Biokost und regionale Produkte. Wäre Sie bereit, dafür mehr zu bezahlen?

Ja.
Nein.
Ich esse in keiner Kantine.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen