http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zwei Frauen angefahren
Zwei Frauen angefahren
30.11.2017 - 09:57 Uhr
Baden-Baden (red) - Zwei 19-jährige Frauen sind am Mittwochmorgen beim Überqueren der Lichtentaler Straße in Höhe der Bushaltestelle "Augustaplatz" von einem Auto angefahren worden.

Die beiden Frauen gingen gegen 7.10 Uhr über die Straße in Richtung des Kiosk, als der Fahrer eines mutmaßlichen Honda aus Richtung Lichtental herannahte und die beiden Gleichaltrigen erfasste. Der Autofahrer stieg nach dem Zusammenstoß zwar kurz aus seinem Wagen aus, entfernte sich jedoch anschließend in Richtung Leopoldsplatz.

Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen des Fluchtfahrzeugs, sodass die Ermittler der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden nun eine Spur verfolgen können.

Die beiden leicht verletzten Fußgängerinnen begaben sich selbstständig in ein Krankenhaus. Hinweise zum Fluchtwagen und/oder dessen Fahrer werden unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 04 60 erbeten.

Archivfoto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
--mediatextglobal-- Die Initiative Bike Bridge aus Freiburg freut sich über den Deutschen Integrationspreis. Weibliche Flüchtlinge lernen dort Radfahren und werden so mobiler. Foto: Peter Herrmann

30.11.2017
Radfahren mit Integrationsidee
Freiburg (red) - Mit insgesamt 100 000 Euro ist der Deutsche Integrationspreis dotiert. Als Sieger ging das Freiburger Projekt Bike Bridge aus dem Wettbewerb hervor. Das Projekt veranstaltet Kurse für Flüchtlingsfrauen, in denen sie das Fahrradfahren lernen können (Foto: Herrmann). »-Mehr
Leipzig
Mit Zuckerbrot und Peitsche

30.11.2017
Heim-WM: Auftakt gegen Kamerun
Leipzig (red) - Es ist angerichtet: Die deutschen Handballerinnen um Kapitänin Anna Loerper starten am Freitag in Leipzig gegen Kamerun in die Heim-Weltmeisterschaft. Das erklärte Verbandsziel für das Team von Trainer Michael Biegler ist das Erreichen des Halbfinales (Foto: dpa). »-Mehr
Singen
--mediatextglobal-- Volle Konzentration auf Singen: Kresimir Vranjic und die Spielvereinigung wollen den Rangzweiten vom Bodensee besiegen. Foto: F. Vetter

30.11.2017
Ottenau gastiert beim Rangzweiten
Singen (red) - In der Tischtennis-Badenliga der Männer muss die Spvgg Ottenau am Sonntag zum südbadischen Derby an den Bodensee reisen. Gegner ist der Rangzweite TTC Singen. In der Frauen-Badenliga spielen die TTF Rastatt gegen TV St. Georgen und Mönchweiler an (Foto: fuv). »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Jetzt ist Rübenzeit. Verkäuferin Silke Skoruppa von Gemüse-Dehmer in Gaggenau mit einigen Exemplaren von Weißen Rüben. Foto: Senger

30.11.2017
"Haben die Rüben neu entdeckt"
Murgtal (tom) - Es sind Erinnerungen an die Kindheit, die oft beschwerlich war auch wegen der Rübenernte: BT-Leserinnen schreiben im Rahmen der BT-Aktion über ihre Erlebnisse mit Süßen oder Sauren Rüben - und erzählen, dass sie das Gericht auch heute mögen (Foto: Senger). »-Mehr
Berlin
Wieder mehr Jugendliche wegen Komasaufens im Krankenhaus

29.11.2017
Komasaufen: Mehr Klinikaufenthalte
Berlin (dpa) - Erstmals seit Jahren sind wieder mehr Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus gelandet. Im vergangenen Jahr wurden bundesweit 22.309 junge Patienten im Alter von zehn bis 20 Jahren völlig betrunken in eine Klinik gebracht (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fast jeder zweite Deutsche hat laut einer aktuellen Umfrage Streit mit Nachbarn, zumeist wegen Lärmbelästigung. Lagen Sie auch schon einmal im Clinch?

Ja, häufig.
Ja, aber selten.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen