http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mit 2,5 Promille rasant überholt
Mit 2,5 Promille rasant überholt
05.12.2017 - 10:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Weil sie rasant auf der rechten Spur überholt hat, ist eine Autofahrerin in Baden-Baden der Polizei aufgefallen. Das hätte sie besser mal bleiben lassen, denn bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 32-Jährige rund 2,5 Promille intus hatte.

Die Frau war am Montagabend laut der Polizei auf der Lange Straße unterwegs, als sie rasant auf der rechten Spur ein anderes Auto überholte. Das fiel wiederum der Polizei auf, die die Frau stoppte und kontrollierte. Dabei ließen die Beamten die Autofahrerin auch "pusten". Dabei stellte sich heraus, dass die 32-Jährige tatsächlich mit rund 2,5 Promille hinter dem Steuer ihres Audis gesessen hatte.

Ihr droht nach Auswertung der erhobenen Blutprobe neben einer Strafanzeige auch der Entzug der Fahrerlaubnis.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Mannheim
Ladendieb mit 4,5 Promille erwischt

29.11.2017
Ladendieb mit 4,5 Promille erwischt
Mannheim (red) - Mit knapp 4,5 Promille intus hat ein 45-Jähriger am Mannheimer Bahnhof einen Ladendiebstahl begangen. Ob sich der hohe Alkoholwert strafmildernd auswirkt, ist fraglich. Denn laut Polizei hatte er keinerlei Ausfallerscheinungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
18-Jähriger greift Polizisten an

29.11.2017
18-Jähriger greift Polizisten an
Baden-Baden (red) - Polizisten, die einem Betrunkenen auf der Autobahnraststätte Baden-Baden helfen wollten, sind am Dienstag plötzlich von einem Unbeteiligten angegriffen worden. Die Beamten sahen sich gezwungen, Verstärkung anzufordern. Der Aggressor, der betrunken war, kam in Gewahrsam (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Polizei sucht Fahrer als Zeugen

28.11.2017
Polizei sucht Fahrer als Zeugen
Gaggenau (red) - Die Polizei sucht den Fahrer eines dunklen Kleinwagens. Er wird als Zeuge für eine Straßenverkehrsgefährdung durch einen silbergrauen Mercedes gesucht. Diese trug sich am Montag gegen 12.40 Uhr auf der Hördener Landstraße zu. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Polizei sucht Unfallverursacher

27.11.2017
Polizei sucht Unfallverursacher
Baden-Baden (red) - Die Polizei bittet um Hinweise zu einer Unfallflucht in Baden-Baden: Ein dunkles Auto hatte am Sonntagnachmittag in einem Kreisverkehr eine Mercedes-Fahrerin geschnitten. Die Frau landete nach einer Vollbremsung schließlich im Straßengraben (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Gegenseitige aufeinander eingeschlagen

24.11.2017
Aufeinander eingeschlagen
Rastatt (red ) - Der Streit zweier Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in Rastatt ist in der Nacht auf Freitag eskaliert. Mehrere Möbel und Fenster gingen bei dem Schlagabtausch zu Bruch. Einer der Beteiligten musste die Polizei mit auf die Wache begleiten (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Deutschen freuen sich einer Umfrage zufolge am meisten über selbst gemachte Geschenke. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kommt auf das Geschenk an.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen