http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ehrliche Finderin gibt 500 Euro ab
Ehrliche Finderin gibt 500 Euro ab
05.12.2017 - 14:02 Uhr
Gaggenau (red ) - Es gibt sie doch noch, die guten Menschen und ehrlichen Finder - auch hier in der Region. Das hat am Montag eine Frau in Gaggenau bewiesen. Die Frau fand 500 Euro und gab sie bei der Polizei ab. Diese machte wiederum den Eigentümer ausfindig.

Der Ehrlichkeit der Kundin ist es zu verdanken, dass ein 71-Jähriger nun ohne Verluste in die Vorweihnachtszeit geht, wie die Polizei mitteilte. Die Frau hatte am Montagmittag den 500-Euro-Schein auf dem Boden eines Geschäftes in der Gaggenauer Hauptstraße gefunden. Anstatt ihn einfach einzustecken, brachte sie ihn ins Revier.

Da sie neben dem Geld auch ein Papier gefunden hatte, auf dem eine Telefonnummer notiert war, hatte die Polizei gleich eine gute Spur: Die Nummer gehörte dem Sohn des Mannes, der den Schein verloren hatte. Dieser hatte den Verlust noch gar nicht bemerkt gehabt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die WM-Auslosung war der in diesem Jahr am häufigsten eingegebene Suchbegriff bei Google. Verwenden Sie solche Suchmaschinen?

Ja, häufig.
Ja, manchmal.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen