http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Verletzter taucht in Rastatter Gaststätte auf
Verletzter taucht in Rastatter Gaststätte auf
15.12.2017 - 15:58 Uhr
Rastatt (red) - Ob es überhaupt einen Unfall gegeben hat, das versucht gerade die Polizei in Rastatt zu ermitteln. Dort tauchte ein verletzter Mann auf, der behauptete, einen Fahrradunfall gehabt zu haben. Dann verwickelte er sich jedoch in Widersprüche.

Am Donnerstagabend tauchte in einer Gaststätte ein verletzter Mann auf. Er erzählte, dass er einen Unfall mit seinem Fahrrad gehabt habe. Der Rettungsdienst wurde gerufen. Zudem kamen Beamte des Polizeireviers hinzu. Als diese nachfragten, was passiert sei, verwickelte sich der 33-Jährige in Widersprüche. Er beleidigte die Polizisten und musste schließlich aus der Gaststätte getragen werden. Von dort aus wurde er ins Krankenhaus gebracht, um Blut zu entnehmen, da der Verdacht nahe lag, dass er unter Alkoholeinfluss stand.

Die weiteren Ermittlungen ergaben dann, dass der Mann wohl gegen 22.40 Uhr mit seinem Motorroller auf dem Murgdamm zwischen Rohrersteg und Kapellenstraße unterwegs gewesen war. Dort fuhr er wohl gegen zwei Bäume und stürzte. Er ließ dann laut Polizei sein Fahrzeug zurück und suchte die nahegelegene Gaststätte auf.

Ihn erwarten nun nach Auswertung der Blutprobe mehrere Strafanzeigen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Die erste feine Gesellschaft Italiens

14.12.2017
"Etrusker-Schau im Landesmuseum
Karlsruhe (red) - Die Etrusker, die erste antike Großmacht vor den Römern, waren ein einflussreiches Kulturvolk. Die lebensgroße Bronzestatue des Avle Metele zeugt von ihrem Selbstbewusstsein und ist Teil der großen Ausstellung ab 16. Dezember im Badischen Landesmuseum (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Angeklagter gibt zweifache Brandstiftung zu

30.11.2017
Angeklagter gesteht
Baden-Baden (wf) - Zwei nächtliche Einbrüche in Verbindung mit versuchter schwerer Brandstiftung in einer Gaststätte in der Gernsbacher Straße haben ein gerichtliches Nachspiel. Der Angeklagte räumte die ihm von der Staatsanwaltschaft vorgehaltenen Taten ein (Foto: av/Wagner). »-Mehr
Leimen
´Mehr richtig gemacht als falsch´

22.11.2017
Boris Becker feiert 50. Geburtstag
Leimen (red) - Er war Wimbledonsieger, die Nummer eins der Tennis-Welt, ist eine der größten deutschen Sportlegenden. In den Schlagzeilen steht er aber auch wegen seines Privatlebens und seiner finanziellen Situation. In bewegenden Zeiten feiert Boris Becker(Foto: dpa) seinen 50. Geburtstag. »-Mehr
Baden-Baden
Alles rund ums Rad beim Vorlesetag

17.11.2017
Rund ums Rad beim Vorlesetag
Baden-Baden (red) - Der bundesweite Vorlesetag am heutigen Freitag steht in diesem Jahr unter dem Motto "200 Jahre Fahrrad". Auch die Stadtbibliothek Baden-Baden beteiligt sich wieder daran - in diesem Jahr mit zwei Veranstaltungen. Los geht′s um 10 Uhr (Symbolfoto: hol). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Neue Wegweiser im Stadtwald sehen aus wie Schilder im Umland. Foto: Archiv/Juch

02.11.2017
Neue Schilder im Stadtwald
Baden-Baden (hez) - "Gut voran" kommt nach Aussage von Forstamtsleiter Thomas Hauck die Planung der neuen Beschilderung für das kurstädtische Wanderwegenetz. Die neuen Schilder orientieren sich an dem auch im benachbarten Landkreis verwendeten System (Foto: Juch/Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen