http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Hördener Vereine und Akteure laden zum traditionellen Beisammensein
Hördener Vereine und Akteure laden zum traditionellen Beisammensein
16.12.2017 - 07:43 Uhr
Gaggenau (red) - Warum eigentlich nur ein Tag?" - so fragen immer wieder Besucher des kleinen Adventsmarkts in Hörden. Aber vielleicht ist gerade das ein Teil des Zaubers: Am Samstag, 16. Dezember, startet das besinnliche Beisammensein um 14 Uhr im Innenhof des Hauses Kast, im Hof der Familie Marsch und im Ochsenhof.

Ortsvorsteherin Barbara Bender: "Die Besucher dürfen sich durch die heimelige Atmosphäre in der Vorweihnachtszeit verführen lassen." Neben Gaumenfreuden wie Glühmost oder Holzofenfladen werden die Erzeugnisse von Hobby-Handwerkern angeboten ebenso Basteleien aus Holz, Filz, Wolle, Glas sowie Leckeres aus heimischen Äckern und Gärten.

Auch Musikverein, Gesangverein, Fanfarenzug und Kindergarten werden die Gäste in adventliche Stimmung versetzen. Für die kleinen Besucher ist neben der lebenden Krippe wieder der "Basteltisch mit Conny" vor Ort. Zum Aufwärmen und Verweilen bietet das "Museumskaffee" im Haus Kast Gelegenheit. Zudem gibt es die Möglichkeit, das Museum zu besuchen.

Foto: av/vgk

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Im Frühjahr zerstörten Unbekannte 600 seiner Nordmanntannen: Josef Karcher auf dem Adventsmarkt. Foto: Siebnich

16.12.2017
Vandalen bis heute nicht geschnappt
Bühl (sie) - Josef Karcher verkauft wieder seine Weihnachtsbäume auf dem Adventsmarkt (Foto: sie). Dabei erlebte er im Frühjahr einen herben Rückschlag. Vandalen suchten eine seiner Plantagen bei Eisental heim und zerstörten 600 Nordmanntannen. Der Fall ist bist heute nicht geklärt. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Unterstützt von ihren Müttern beweisen Tasja und Kyrill, beide zweieinhalb Jahre alt und aus Bühl, schon viel Ausdauer und Freude beim Backen. Foto: Horcher

15.12.2017
Kinder haben Spaß im Backzelt
Bühl (eh) - Schon seit Jahren Tradition hat das Zelt von "Peters gute Backstube" auf dem Adventsmarkt (Foto: eh). Auch in diesem Jahr treffen sich dort vormittags zahlreiche angemeldete Gruppen von Grundschulen und Kindergärten, um gemeinsam der Weihnachtsbäckerei zu frönen. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Frontmann Peter Teichmann heizt den Besuchern ein, die im Schneeregen feiern. Foto: Hegmann

11.12.2017
Im T-Shirt dem Wetter getrotzt
Bühl (hap) - Beim zweiten Akt der Konzerte auf dem Adventsmarkt passte am Freitag bei der Band Van Teichmann alles - auch das fast schon traditionell widrige Wetter bei der "Rockigen Weihnacht". Sänger Peter Teichmann stand trotzdem im T-Shirt auf der Bühne (Foto: hap). »-Mehr
Bad Herrenalb
--mediatextglobal-- Auf eine festliche Winterweihnachtszeit hofft das Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb.  Foto: Rauter

09.12.2017
Adventsmarkt in Bad Herrenalb
Bad Herrenalb (red) - Bad Herrenalb lädt seine Besucher am 9. und 10. Dezember zum Adventsmarkt in der Klosterstraße ein. Mehr als 35 Aussteller bieten eine reiche Angebotspalette rund um Weihnachten an. Zudem gibt es ein Unterhaltungsprogramm (Foto: pr/Rauter). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Umringt von Kindern liest der Nikolaus Geschichten vor und verschenkt Dambedeis. Foto: Klöpfer

08.12.2017
Dambedeis für die Kinder
Bühl (urs) - Wie jedes Jahr hatten sich viele große und kleine Besucher vor und auf der Bühne des Bühler Adventsmarkts versammelt, um den heiligen Bischof Nikolaus zu begrüßen. Stefan Kumm war in diesem Jahr zum ersten Mal in dessen Kostüm geschlüpft (Foto: urs). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Arbeitnehmer wechseln laut einer Studie nur zögerlich das Unternehmen – selbst wenn die Unzufriedenheit hoch ist. Geht es Ihnen auch so?

Ja, ganz aktuell.
Ja, bei einem früheren Job.
Ich ziehe frühzeitig die Reißleine.
Ich bin nicht unzufrieden.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz