http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Alle Wünsche erfüllt
Die Geschenke erreichen in den kommenden Tagen 112 bedürftige Kinder in Rastatt.  Foto: Stadt Rastatt
17.12.2017 - 11:50 Uhr
Rastatt (red) - Gute Nachrichten gibt es für die Kinder, die sich ein kleines Geschenk im Rahmen der Aktion "Wunschbaum Rastatt" gewünscht hatten: Alle Wünsche werden in Erfüllung gehen.

Die insgesamt 112 verpackten Geschenke hat Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch gestern gesammelt an den Geschäftsführer des Diakonischen Werks, Otto Tepper, übergeben. Er und sein Team werden die Geschenke kurz vor Weihnachten an die Kinder verteilen.

"Die Aktion Wunschbaum Rastatt regt Menschen zum Nachdenken an. Darüber, dass es Familien und Kinder gibt, denen es nicht so gut geht und die sich keine Weihnachtsgeschenke leisten können", lobte Pütsch die Aktion. Umso schöner sei es, dass viele Rastatter etwas von dem teilen und geben, was sie übrig haben. Die Belohnung, nämlich strahlende Kinderaugen, sei es in jedem Fall wert, so der Oberbürgermeister, der sich laut Mitteilung der städtischen Pressestelle auch selbst jedes Jahr an der Aktion beteiligt.

Bei der Aktion "Wunschbaum" im Rahmen des Weihnachtsmarkts können sich bedürftige Kinder ein Geschenk im Maximalwert von 15 Euro wünschen. Die Wünsche fallen ganz unterschiedlich aus: von Spielzeugen über Kuscheltiere, Klamotten und Kinogutscheine reichten sie auch bei der diesjährigen Aktion wieder.

Foto: Stadt Rastatt

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Dritte Obertsroter Weihnacht am dritten Advent

17.12.2017
Gesellig sein und dabei helfen
Gernsbach (red) - Am Sonntag, 17. Dezember, findet die dritte Obertsroter Weihnacht auf dem Blumenplatz statt. Viele Vereine und die Stadt Gernsbach beteiligen sich an der Veranstaltung. Der Erlös geht wieder an die onkologische Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Kammermusik erklingt im Kulturhaus LA8

17.12.2017
Weihnachtskonzert für die Syrien-Hilfe
Baden-Baden (red) - Mitglieder des SWR-Symphonieorchesters und der Musikhochschule Freiburg spielen am Sonntag, 17. Dezember, zugunsten der syrischen Zivilbevölkerung. Das Konzert beginnt um 11.15 Uhr im LA8 in Baden-Baden (Foto: Syrien-Hilfe). »-Mehr
Waldburg
Wrack wird untersucht

16.12.2017
Wrack wird untersucht
Waldburg (lsw) - Nach dem Flugzeugabsturz mit drei Toten nahe Waldburg im Kreis Ravensburg soll das Wrack in den nächsten Tagen zur Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BfU) in Braunschweig gebracht werden. Die Teile werden dort in einem Hangar ausgelegt (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Ein Meilenstein´: BBL-Chef Stefan Güldner demonstriert die Funktionsweise der neuen Fahrscheindrucker. Foto: Zorn

16.12.2017
Fahrscheindrucker in Bussen
Baden-Baden (hez) - Als erfolgreich bezeichnen die Baden-Badener Verkehrsbetriebe die kürzlich vollzogene Inbetriebnahme der elektronischen Fahrscheindrucker in den Bussen. Diese neuen Drucker ermöglichen eine Ausweitung des Ticketangebots in den Fahrzeugen (Foto: Zorn). »-Mehr
Rastatt
Feuerwehr unter der Lupe

16.12.2017
Feuerwehr misst Verfügbarkeit
Rastatt (dm) - Bei der Feuerwehr Rastatt läuft eine auf ein Jahr angelegte Verfügbarkeitsmessung der Wehrleute per Chip. Dies soll Erkenntnisse für die künftige Aufstellung liefern - unter anderem, ob ein gemeinsamer Standort für Ottersdorf und Plittersdorf sinnvoll wäre (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen