http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Ticketverkauf für Volleyball-Pokalfinale
Ticketverkauf für Volleyball-Pokalfinale
18.12.2017 - 11:23 Uhr
Bühl (red) - Nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel: Nach dem 3:1-Sieg der Bisons aus Bühl gegen Herrsching laufen die Vorbereitungen für das Volleyball-Pokalfinale gegen Friedrichshafen am 4. März in der Mannheimer SAP-Arena bereits auf Hochtouren. Ab sofort können unter www.volleyball-buehl.de/pokal Tickets und Fanartikel online gekauft werden.

Wie Geschäftsführer Manohar Faupel mitteilt, wird Bühl, wie schon 2016, den "roten Block" in der SAP-Arena bilden. 1.371 Plätze hat der Verband (VBL) den Bühlern zugeteilt. Faupel geht davon aus, dass auch viele japanische Fans aus ganz Deutschland Karten ordern werden, um ihr Idol Masahiro Yanagida, den ersten Japaner in einem DVV-Pokalfinale, anzufeuern. Der "rote Block" wäre dann das erste deutsch-japanische Fanprojekt. Und vielleicht kann sogar der ganz große Coup gegen die "Häfler" gelingen.

Neben den Tickets werden das obligatorische Fanshirt und ein Fanschal angeboten. In Kooperation mit dem Busunternehmer Michael Reiss (Sinzheim) stehen in Fanbussen 525 Plätze zur Verfügung. Manohar Faupel erwartet eine "volle Bude" in Mannheim: "Die Stimmung vor zwei Jahren war einfach Wahnsinn. Und diesem jungen Bison-Team traue ich nach der schnellen Entwicklung sehr viel zu." 2016 war die SAP-Arena mit 12.000 Zuschauern ausverkauft.

Archivfoto: toto

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Ein Meilenstein´: BBL-Chef Stefan Güldner demonstriert die Funktionsweise der neuen Fahrscheindrucker. Foto: Zorn

16.12.2017
Fahrscheindrucker in Bussen
Baden-Baden (hez) - Als erfolgreich bezeichnen die Baden-Badener Verkehrsbetriebe die kürzlich vollzogene Inbetriebnahme der elektronischen Fahrscheindrucker in den Bussen. Diese neuen Drucker ermöglichen eine Ausweitung des Ticketangebots in den Fahrzeugen (Foto: Zorn). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Das Schloss, ein Juwel: Michael Hörrmann erläutert Finanzministerin Edith Sitzmann auf dem Balkon die Pläne. Im Hintergrund der Flügel mit dem WGM, wo der neue Empfang mit Kasse eingerichtet wird.  Foto: Vetter

12.12.2017
Juwel Schloss wird poliert
Rastatt (ema) - Die Staatlichen Schlösser und Gärten (SSG) werden sich in den nächsten Jahren verstärkt der Barockresidenz in Rastatt annehmen. Dies kündigte die baden-württembergische Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) bei einem Besuch im Schloss an (Foto: fuv). »-Mehr
Baden-Baden
Figurentheater ´Marotte´ zu Gast im TiK

21.04.2017
Figurentheater zu Gast im TiK
Baden-Baden (red) - Hoher Besuch hat sich im TiK, der Spielstätte des Jungen Theaters am Theater Baden-Baden, angesagt. Am kommenden Wochenende ist erneut das Figurentheater "Marotte" aus Karlsruhe zu Gast. Gezeigt wird das Kinderstück "Der Kleine König" (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Der Griff zum Sicherheitsgurt gehört mittlerweile für die meisten Autofahrer zur unbewussten Routine. Schnallen Sie sich beim Autofahren immer an?

Ja.
Nein.
Nur wenn ich vorne sitze.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen