http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Verdacht bestätigt: Wolf reißt Rotwild bei Freudenstadt
Verdacht bestätigt: Wolf reißt Rotwild bei Freudenstadt
18.12.2017 - 17:01 Uhr
Freudenstadt (lsw) - Ein Wolf hat Anfang Dezember Rotwild bei Freudenstadt gerissen - und zwar derselbe, der schon Ende November Schafe bei Bad Wildbad (Kreis Calw) getötet hat.

Wie das baden-württembergische Umweltministerium am Montag mitteilte, ergab das eine vom Senckenberg-Institut im Auftrag des Umweltministeriums durchgeführte genetische Analyse von Proben, die von den gerissenen Tieren genommen wurden. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass der derselbe Wolf auch für eine Attacke Ende November bei Freudenstadt verantwortlich ist. "Über den gegenwärtigen Aufenthaltsort des Wolfs ist nichts bekannt", hieß es weiter.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
--mediatextglobal-- Schilder schrecken nicht jeden ab. Landesjustizminister Guido Wolf möchte Ladendiebstähle künftig effektiver verfolgen. Foto: dpa

18.12.2017
Großes Problem Ladendienstahl
Stuttgart (lsw) - Ladendiebe (Symbolfoto: dpa) setzen Baden-Württembergs Einzelhandel zu. Die Kriminellen gingen immer dreister vor und sorgten auch für große Unsicherheit in der Belegschaft, sagt der Präsident von Baden-Württembergs Handelsverband, Hermann Hutter. »-Mehr
Stuttgart
Hoher Schaden durch Ladendiebe

17.12.2017
Hoher Schaden durch Ladendiebe
Stuttgart (lsw) - Ladendiebe setzen Baden-Württembergs Einzelhandel zu. Die Kriminellen gingen immer dreister vor und verursachten nicht nur hohen finanziellen Schaden, sondern sie sorgten auch für große Unsicherheit in der Belegschaft, heißt es vom Handelsverband (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühlertal
Planungssicherheit: Der Ball rollt unterm Dach

15.12.2017
Start in die Hallensaison
Bühlertal (moe) - Am vergangenen Wochenende wurde noch unter freiem Himmel gespielt, nun startet bereits die Hallenfußball-Saison. Den Auftakt macht traditionell das Turnier des SV Bühlertal in der Mittelberghalle. Der Höhepunkt ist der BT-Mittelbaden-Cup am 28. Januar (Foto: av). »-Mehr
Ludwigsburg
IG Metall kündigt Warnstreiks an

15.12.2017
IG Metall kündigt Warnstreiks an
Ludwigsburg (lsw) - Der Metall- und Elektroindustrie stehen auch in Baden-Württemberg im Januar Warnstreiks bevor. Ab dem 8. Januar wird es in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg zu Warnstreiks kommen", sagte Bezirksleiter Roman Zitzelsberger (Foto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Beim Spendensammeln bundesweit ganz vorn

15.12.2017
Spendensammler bundesweit top
Kuppenheim (mak) - Die Organisation Terre des Hommes wurde vor 50 Jahren gegründet, vor 40 Jahren gründeten der Oberndorfer Heinz Wolf und seine Frau Anne eine Arbeitsgruppe. Seither wurden 3,3 Millionen Euro für Projekte gesammelt, die Murgtäler sind bundesweit spitze (Foto: mak). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Advent ist auch die Zeit der Spendenaktionen und Spenden-Shows. Animiert auch Sie Weihnachten zum Geldgeben?

Ich spende immer zu Weihnachten.
Ich spende unabhängig vom Advent.
Ich spende nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen