http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Es weihnachtet auf der A5
Es weihnachtet auf der A5
20.12.2017 - 11:26 Uhr
Appenweier (red) - Weihnachten ohne Tannenbaum? Für einen Autofahrer könnte dieser Fall eintreten. Offenbar unbemerkt hat er seinen Tannenbaum am Dienstag während der Fahrt auf der A5 verloren.

Der Nadelbaum lag dann gegen 7.40 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern. Ein 51-jähriger Ford-Fahrer erkannte das weihnachtliche Hindernis zu spät und kollidierte mit dem Gehölz, was an seinem Wagen einen Schaden von rund 1.000 Euro zur Folge hatte.

Die daraufhin alarmierten Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl schafften die Tanne beiseite. Über deren Besitzer liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor, teilt die Polizei mit.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Kaum jemand muss heutzutage noch etwas mit der Hand schreiben. Die Handschrift leidet laut Experten darunter. Wie oft greifen Sie zum Stift?

Oft.
Nur selten.
Nur wenn es sein muss.
Nie.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen