http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Synagoge in Weststadt geplant
Im Innenbereich des Areals der Fürstenbergallee 18 soll die neue Synagoge entstehen. Foto: Entwurf Architekturbüro Prof. Alfred Jacoby
20.12.2017 - 17:23 Uhr
Baden-Baden (hol) - Die Israelitische Religionsgemeinschaft Baden (IRG) will in der Weststadt in der Fürstenbergallee 18 im Bereich zwischen der Erwin- und der Uhlandstraße eine neue Synagoge bauen. Heute werden Vertreter der IRG und der bisherige Grundstücksbesitzer den Kaufvertrag für das Areal unterzeichnen.

Das geht aus einer Mitteilung der IRG hervor. Mit dem Bau will man im kommenden Jahr beginnen, wie Rami Suliman, Vorsitzender des Oberrats der IRG, auf BT-Anfrage sagte.

Geplant ist in diesem Zusammenhang auch der Bau eines Wohnhauses direkt an der Fürstenbergallee. Der eigentliche Sakralbau soll von der Straße uneinsehbar im hinteren Bereich zusammen mit einem begrünten Innenhof entstehen. Im Wohngebäude sind die Büros der jüdischen Gemeinde, 15 Sozialwohnungen sowie eine Wohnung für den Rabbiner vorgesehen - im Tiefgeschoss eine Parkgarage mit 22 Stellplätzen. Im Keller der Synagoge hat das Frankfurter Architekturbüro Jacoby, das im September im Auftrag der IRG eine Projektstudie erarbeitet hat, einen Veranstaltungssaal für 180 Besucher geplant. Die Synagoge selbst hat demnach für etwa 150 Gläubige Platz.

Foto: Entwurf Architekturbüro Prof. Alfred Jacoby

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Im rückwärtigen Teil des Geländes soll die eigentliche Synagoge entstehen. Die IRG will im kommenden Jahr die Baugenehmigung bekommen. Foto: Entwurf Architekturbüro Prof. Alfred Jacoby

21.12.2017
Neue Synagoge: Planung läuft
Baden-Baden (hol) - Die israelitische Religionsgemeinschaft Baden (IRG) will zwischen vier und fünf Millionen Euro in den Bau der neuen Synagoge (Zeichnung: Entwurf Architekturbüro Prof. Afred Jacoby) investieren. Das Gebäude soll in drei bis vier Jahren stehen. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Hat der Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt Ihr Sicherheitsgefühl verändert?

Ja, ich bin ziemlich verunsichert.
Ja, ich bin etwas verunsichert.
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen