http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Brandstiftung nicht ausgeschlossen
Brandstiftung nicht ausgeschlossen
21.12.2017 - 08:28 Uhr
Muggensturm (red) - Nach dem Feuer in einem Firmengebäude im Muggensturmer Industriegebiet beziffert die Polizei den Schaden auf rund 15.000 Euro und schließt eine Brandstiftung nicht aus. Die Ermittler suchen Zeugen, denen in der Nacht zum Mittwoch etwas auffiel.

Am frühen Mittwoch wurde die Feuerwehr gegen 2.50 Uhr über den Brand in der Draisstraße informiert. Die Floriansjünger konnten ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Wohnhäuser verhindern. Die Löscharbeiten der Feuerwehren Muggensturm, Kuppenheim und Ötigheim waren am Mittwochmorgen gegen 5.15 Uhr beendet, teilte das Polizeipräsidium Offenburg weiter mit.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Beamten des Polizeipostens Kuppenheim haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer (07222) 47002 zu melden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Feuer in Ex-Diskothek: Kein Defekt

19.12.2017
Feuer in Ex-Diskothek: Kein Defekt
Gaggenau (tom/red) - Was war die Ursache des Feuers in der ehemaligen Diskothek "Lion′s Club" am Donnerstagabend? "Ein technischer Defekt als Brandursache ist auszuschließen", teilte die Polizei auf Anfrage mit. Jetzt wird wegen Brandstiftung ermittelt (Archivfoto: H. Senger). »-Mehr
Gaggenau
Ehemalige Disco in Brand

15.12.2017
Ehemalige Disco in Brand
Gaggenau (red) - Das Gebäude der ehemaligen Discothek neben dem früheren Bad Rotenfelser Freibad ist am Donnerstagabend in Brand geraten. Das Feuer kam offenbar durch die Decke. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt (Foto: Senger). »-Mehr
Gaggenau
Feuer verwüstet den einstigen ´King´s Club´

15.12.2017
Feuer verwüstet ehemalige Disco
Gaggenau (tom) - Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Dach. Die ehemalige Diskothek beim einstigen Bad Rotenfelser Freibad ist ausgebrannt. Weit sichtbar war die Säule aus Rauch und Wasserdampf, die sich in den Himmel erhob (Foto: H. Senger). »-Mehr
Durmersheim
Auto fängt auf Parkplatz Feuer

11.12.2017
Auto fängt auf Parkplatz Feuer
Durmersheim (red) - Ein auf dem in der Grenzstraße befindlichen Parkplatz des Sportvereins abgestellter Audi ist am Montagmorgen in Brand geraten. Das Feuer wurde gegen 5.45 Uhr gemeldet und von der Feuerwehr gelöscht. Die Ursache ist bilang unklar, die Polizei ermittelt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Urteil gegen Brandstifter: ´Mir stockt der Atem´

07.12.2017
Brandstifter muss ins Gefängnis
Baden-Baden (wf) - Drei Jahre Gefängnis und danach die Einweisung in eine Entziehungsanstalt. Das ist das Urteil des Amtsgerichts gegen einen 25-jährigen Baden-Badener, der im Frühjahr wiederholt in eine Gaststätte in der Innenstadt eingebrochen und dort Brände gelegt hat (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Vielerorts gilt bei Fastnachtsumzügen aufgrund des enormen Reinigungsaufwands ein Konfetti-Verbot. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein, das gehört nun mal dazu.
Ist mir egal.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen