http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Polizisten retten Bescherung
Polizisten retten Bescherung
24.12.2017 - 13:59 Uhr
Ulm (lsw) - Freund, Helfer und Paketbote: Zwei am Straßenrand verlorengegangene Pakete einer Zustellerfirma haben dank der Ulmer Polizei doch noch ihre Empfänger erreicht.

Am Samstagmittag sah ein aufmerksamer Bürger die beiden Pakete an der Straße liegen und rief die Polizei. Da die Pakete unversehrt waren, übernahmen die Polizisten kurzerhand die Rolle der Zusteller. "Auch wenn die Farbe ihrer Uniformen nicht der der bekannten Firma entsprach", hieß es in einer Mitteilung der Polizei am Sonntag. Bescherung wohl gerettet.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Trickbetrüger geben sich verstärkt als Polizisten aus

24.12.2017
Betrüger geben sich als Polizisten aus
Stuttgart (lsw) - Das baden-württembergische Innenministerium warnt vor Trickbetrügern, die sich als Polizisten ausgeben. Auch im Südwesten seien verstärkt Kriminelle am Telefon am Werk. Besonders häufig geben sich dabei Betrüger als Polizeibeamte aus (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Polzisten beleidigt und bespuckt

22.12.2017
Polzisten beleidigt und bespuckt
Rastatt (red) - Ein betrunkener 16-Jähriger hat am Donnerstagabend in Rastatt die Weihnachtsdekoration eines Einkaufszentrums beschädigt. Als die Polizei einschritt, beschimpfte und bespuckte der Jugendliche die Beamten. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Achern
Kätzchen steckt in Tüte fest

22.12.2017
Kätzchen steckt in Tüte fest
Achern (red) - Weil sie dem verführerischen Duft von Essbaren nicht widerstehen konnte, hat ein Kätzchen in Achern ihren Kopf in eine Hähnchen-Warmhalte-Tüte gesteckt und konnte sich danach nicht mehr aus befreien. Eine Polizeistreife befreite das Tier aus der misslichen Lage (Foto: Polizei). »-Mehr
Bretten
Haftbefehle: 36-Jähriger kann Polizei nicht entkommen

20.12.2017
Mann kann Polizei nicht entkommen
Bretten (lsw) - Nach einer mutmaßlichen Unfallflucht ist der Polizei bei einer spektakulären Aktion in Bretten ein mit Haftbefehlen gesuchter Mann ins Netz gegangen. Der 36-Jährige versuchte noch zu flüchten und fuhr dabei einem Polizisten über den Fuß (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
15-Jähriger hantiert mit Softair-Maschinenpistole

20.12.2017
Jugendlicher hantiert mit Waffe
Karlsruhe (lsw/red) - Ein 15 Jahre alter Jugendlicher hat am Dienstagabend in Karlsruhe mit einer täuschend echt aussehenden Softair-Maschinenpistole hantiert und dabei zahlreiche Passanten zu Tode erschreckt. Der Jugendliche wurde festgenommen (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zum Tag der Verkehrssicherheit finden aktuell Verkehrskontrollen statt. Es soll vor allem auf die Gefahren von Ablenkung am Steuer durch Handys aufmerksam gemacht werden. Finden Sie das gut?

Ja, mehr davon!
Ja,
Nein.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen