http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Mit Sommerreifen ins winterliche Unglück
Mit Sommerreifen ins winterliche Unglück
28.12.2017 - 17:51 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Busfahrer und seine Fahrgäste sind einer Autofahrerin am Donnerstagmorgen zur Hilfe geeilt, nachdem diese auf der schneeglatten Rotenbachtalstraße quer zur Fahrtrichtung stehengeblieben war.

Während sich der Berufskraftfahrer ans Steuer des Autos setzte, schob die Gästeschar den Wagen talwärts an. Was nun folgte, war weder geplant noch gewollt: Der Wagen setzte sich zwar talwärts in Bewegung, war aber aufgrund der sommerlichen Bereifung und der winterlichen Straßenverhältnisse nicht mehr zum Stillstand zu bringen.

Letztlich musste eine Leitplanke einspringen und die Rutschpartie beenden. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Nachdem in Großbritannien ein Regierungsposten gegen Einsamkeit eingerichtet worden ist, fordern auch deutsche Politiker mehr Einsatz im Kampf gegen das Alleinsein. Finden Sie das notwendig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen