http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
17-Jähriger gerät in Gegenverkehr
17-Jähriger gerät in Gegenverkehr
29.12.2017 - 16:35 Uhr
Ottersweier (red) - Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Donnerstagabend bei Ottersweier. Ein gerade 17 Jahre alt gewordener Fahrer eines Leichtkraftrades war in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Auto kollidiert.

Der Jugendliche war laut Polizei auf der Kreisstraße 3750 in Richtung Ottersweier unterwegs. Vor der Auffahrt zur B3 geriet er mit seinem Zweirad aus bislang unklarer Ursache nach links in den Gegenverkehr und stieß mit seiner Aprilia frontal mit dem Audi eines 44-Jährigen zusammen.

Mit Verletzungen in noch unbekanntem Ausmaß wurde der junge Mann durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der Audi-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. An den Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand ein Gesamtschaden von rund 12.500 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
15-jähriger Rollerfahrer verletzt

29.12.2017
15-jähriger Rollerfahrer verletzt
Baden-Baden (red) - Eine Autofahrerin hat am Donnerstagabend in der Rheinstraße einen Rollerfahrer übersehen. Beim Zusammenstoß krachte der 15-Jährige in die rechte hintere Seite des Audis. Er wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Schutterwald
Zwei leicht Verletzte und hoher Sachschaden

28.12.2017
Zwei Verletzte nach Unfall auf A5
Schutterwald (red) - Gleich drei Autos waren am Mittwochnachmittag in einen Unfall auf der A5 in Höhe Schutterwald verwickelt. Eine 13-jährige Beifahrerin und eine 21-jährige Autofahrerin erlitten leichte Verletzungen, der Sachschaden liegt bei 20.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Weisenbach
Ins Schleudern gekommen

28.12.2017
Ins Schleudern gekommen
Weisenbach (red) - Einen Schaden von knapp 2.500 Euro am eigenen Auto und 1.500 Euro Schaden an Schutzplanken hat ein 23-Jähriger am Mittwochmittag. Der junge Mann war auf der B462 ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Offenburg
Fußgänger auf Autobahnzubringer unterwegs

28.12.2017
Zu Fuß auf Autobahnzubringer
Offenburg (red) - Total betrunken hat sich ein 19-jähriger Fußgänger in der Nacht auf Donnerstag einen ganz besonders gefährlichen Weg ausgesucht: Mit zwei Promille war er auf der B 33a bei Offenburg unterwegs und konnte sich dabei kaum auf den Beinen halten (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Niefern
Topf auf Herdplatte vergessen - Vier Verletzte bei Küchenbrand

28.12.2017
Vier Verletzte bei Küchenbrand
Niefern-Öschelbronn (lsw) - Ein Mann hat am Mittwoch in Niefern-Öschelbronn einen Topf mit Fett auf der heißen Kochplatte vergessen. Das Fett verpuffte und es entstand ein Feuer. Vier Menschen mussten ins Krankenhaus gebracht werden, darunter eine schwangere Frau (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Kaum jemand muss heutzutage noch etwas mit der Hand schreiben. Die Handschrift leidet laut Experten darunter. Wie oft greifen Sie zum Stift?

Oft.
Nur selten.
Nur wenn es sein muss.
Nie.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen