http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Bratfett setzt Wohnung in Brand
Bratfett setzt Wohnung in Brand
31.12.2017 - 09:32 Uhr
Stutensee (red) - Bei dem Brand einer Wohnung in Stutensee-Blankenloch ist am Samstag gegen 13.30 Uhr eine Person verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100.000 Euro.

Ersten Ermittlungen zufolge war Fett in einer Pfanne in Brand geraten. Die Flammen breiteten sich danach rasch auf die gesamte Küche der Wohnung aus. Das Haus im Kornblumenweg ist laut Polizei derzeit nicht mehr bewohnbar.

Da der Wohnungsinhaber bei Löschversuchen Rauchgase inhaliert hatte, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit knapp 60 Einsatzkräften vor Ort.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Nachdem in Großbritannien ein Regierungsposten gegen Einsamkeit eingerichtet worden ist, fordern auch deutsche Politiker mehr Einsatz im Kampf gegen das Alleinsein. Finden Sie das notwendig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


www.los.de/los-rastatt/lrs/
Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen