http://www.badisches-tagblatt.de/Sportlerwahl/
Hotelgäste stecken in Aufzug fest
Hotelgäste stecken in Aufzug fest
02.01.2018 - 14:03 Uhr
Baden-Baden (red) - Schreck für Hotelgäste in Baden-Baden: Ihr Aufzug ist am Montagmittag steckengeblieben. Die Feuerwehr musste anrücken, um die Eingeschlossenen zu befreien.

Die genaue Ursache, warum der Aufzug in dem Hotel in der Lange Straße steckenblieb, war laut der Polizei zunächst noch nicht abschließend zu klären.

Kurz vor 12 Uhr am Mittag blieb der Fahrstuhl hängen, sodass sowohl die Feuerwehr Baden-Baden als auch Beamte des örtlichen Polizeireviers anrücken mussten. Den Wehrmännern gelang es, die in dem Fahrstuhl eingesperrten Personen unversehrt zu befreien. Hinweise auf Straftaten lagen laut der Polizei nicht vor.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- In jahrelanger Arbeit hat sich das lange leerstehende Gebäude am Bahnhof in ein Hotel verwandelt. Foto: Melcher

27.01.2018
Weiteres Hotel für Rastatt
Rastatt (dm) - Die Barockstadt bekommt ein weiteres Hotel: Die ehemalige Bundesbahnkantine am Bahnhof ist zu einer Herberge für bis zu 40 Gäste umgebaut worden. Ende März ist die Eröffnung des Hotels "Castle" geplant, in dem auch ein öffentliches Café betrieben wird (Foto: dm). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit einem Bündel von Maßnahmen will die Bundesregierung die hohen Mietkosten dämpfen, die viele Bürger besorgen. Fürchten Sie, sich in Zukunft Ihre Wohnung nicht mehr leisten zu können?

Das ist schon der Fall.
Ja.
Nein.
Ich bin in keinem Mietverhältnis.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen