http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Schwerer Unfall bei Steinmauern
cms-netcontent.de
02.01.2018 - 18:26 Uhr

Steinmauern (red) - Auf der L78a ist es am frühen Dienstagabend zu einem schweren Unfall gekommen. Laut Polizei ereignete sich zwischen Steinmauern und Elchesheim-Illingen ein Frontalzusammenstoß. Die Straße ist gesperrt. Nach ersten Informationen liegt ein Fahrzeug auf dem Dach, es gibt mindestens einen Verletzten.
Weitere Details sind derzeit nicht bekannt.
Grafik: BT

 

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Die Geschichte kommt immer noch an: Mogli kann sich auf seine tierischen Freunde voll und ganz verlassen. Foto: Nickweiler

02.01.2018
Musical begeistert im Bürgerhaus
Bühl (cn) - Das Musical Dschungelbuch sorgte dafür, dass das Bürgerhaus Neuer Markt ausverkauft war. Das Tournee-Theaters Liberi überzeugte bei der Vorstellung mit souveränen Schauspielern und fliegenden Rollenwechseln. Die Zuschauer waren begeistert. (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Baden-Baden
Mit viel Liebe zum Tanz

27.12.2017
Pirouettenselige "Paquita"
Baden-Baden (cl) - Viel spanischer Tanz und Spitzentanz vom Feinsten zeichnet die Neufassung des "Paquita"-Balletts Yuri Smekalovs aus. Das Mariinsky-Ballett brilliert beim Baden-Badener Weihnachtsgastspiel in der groß ausstaffierten Zigeunerballade mit noblem Finale (Foto: Razina). »-Mehr
Malsch
--mediatextglobal-- Der Umzug in die generationsübergreifende Einrichtung auf dem Bühngelände zögert sich noch hinaus, ein Name ist nun aber gefunden.  Foto: Gangl

21.12.2017
Rat stimmt für "Villa Federbach"
Malsch (ar) - Das künftige Jugend- und Familienzentrum mit Kindergarten auf dem Bühngelände in Malsch hat nun einen Namen: Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich für "Villa Federbach". Zudem wurden die Nutzungsverträge zwischen AWO und Gemeinde gebilligt (Foto: ar). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Auf dem Leo herrscht trotz Weihnachtszeit Baustellenflair. Im Februar soll der zweite Bauabschnitt starten. Foto: Zeindler-Efler

19.12.2017
Leo-Baustelle: Bald soll es weitergehen
Baden-Baden (sre) - Noch einmal wurde im Gemeinderat hitzig über die Leo-Baustelle (Foto: Zeindler-Efler) diskutiert, bevor sich schließlich eine Mehrheit der Stadträte dazu durchrang, dem Verwaltungsvorschlag zuzustimmen. Damit ist der Weg nun frei für den zweiten Bauabschnitt. »-Mehr
Bühl
Alles eine Frage des Geschmacks

09.12.2017
Weg frei für Lörch-Bebauung
Bühl (gero) - Die Bebauung des Lörch-Geländes ist unter Dach und Fach. Der Technische Ausschuss machte am Donnerstagabend bei vier Gegenstimmen endgültig den Weg für zwei Neubauten in der Eisenbahnstraße und den Erhalt der Villa Walchner (Lörch) frei (Foto: Planum Architekten). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Auch der Landkreis Rastatt und das Stadtgebiet Baden-Baden sind offiziell zum Wolfsgebiet erklärt worden. Glauben Sie, dass Sie demnächst einem Wolf begegnen?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz